Dienstag, 16. Juni 2009

Herzilein Rock inklusive Bambi

Ich habe mir einen neuen Rock genäht. Seit Wochen suche ich bereits nach einem passenden Schnittmuster. Leider habe ich kein einziges gefunden. Vermutlich weil ich im Kopf bereits so eine feste Vorstellung hatte, dass nichts anderes mehr dazu passen wollte. So habe ich mir kurzer Hand selbst einen Schnitt überlegt und diesen dann in die Tat umgesetzt. Der Rock ist relativ einfach, aus einem schönen leichten karierten Leinen-Baumwoll-Gemisch und mit vielen Details gespickt. Besonders schön ist das Bambi-Bügelbild. Es passt farblich super zum Stoff des Rockes. Ich habe es auf einen beigefarbenen Stoff aufgebügelt und anschließend auf den Rock aufgenäht.
An den Rocksaum habe ich zunächst eine geraffte Tüllborte genäht. Dafür habe ich zunächst einen langen Tüllstreifen aufgefädelt, diesen gerafft zusammengezogen und so an den Rock genäht. Um die Kante zu verschönern habe ich auf den Tüll eine schmale Spitze genäht.
Als Verschluss habe ich auf der hinteren Seite nicht nur einen Reißverschluss eingenäht, sondern zusätzlich einen breiten Saum. Durch diesen habe ich eine lange beigefarbene Satinschleife gezogen, damit kann ich mir den Rock am Bund so eng zuschnüren wie ich möchte.
Für sommerliche Temperaturen ist der Rock einfach perfekt. Dazu passen wunderbar schwarze, weiße und braune Oberteile und natürlich meine schönen bunten alpenländischen Taschen. Und das schönste. Wenn man geht schwingt der Rock so schön.

Kommentare:

  1. Wunderschön ist der geworden! Er betont ganz toll deine schöne Figur. Und die Details sind super passend ausgewählt. Ach schade, dass ich mich im Rock so gar nicht wohlfühle :o(

    Liebe Grüße
    Kristin

    AntwortenLöschen
  2. Der sieht einfach toll aus und ich begeistert, was Du so alles nähen kannst. Toll ! LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  3. Der ist ja wirklich sagenhaft schön geworden! Das Bambi Bügelbild ist so toll und obwohl ich sowas bei Anderen immer so schön finde ich mir´s an mir aber nicht vorstellen kann ist dieser Rock mal eine Ausnahme! Den würde ich auch 100 % anziehen, alleine schon wegen der schönen Stoff-Farbe :)

    LG
    Sabs

    AntwortenLöschen
  4. Hej Anna,
    ist der schöööön! den mußt du aber auch ausführen, so ein Rock will was sehen von der Welt! Also sag deinem Freund er muß die Schlafbrille ausziehen und dich einladen!!!
    Herzige Grüße, andrella

    AntwortenLöschen
  5. Oh, ist der schön geworden!
    Hast Du super toll gezaubert!!!!
    LG
    *Christine*

    AntwortenLöschen
  6. Schön!!! Ich hab noch nie was für mich zum Anziehen genäht. Sollte ich vielleicht auch mal versuchen!
    Viele liebe Grüße, YVonne

    AntwortenLöschen
  7. Der ist dir ganz hervorragend gelungen, Dein RocK!! Viele liebe Grüße
    Stephi

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Anna,

    danke für deine Kommentar bei mir. Musste doch jetzt bei dir auch mal schauen kommen. Einfach toll, nicht nur der Rock, sondern alles was ich auf die Schnelle sehen konnte gefällt mir sehr.
    Dürfte ich dich verlinken?

    LG und mach weiter so, es ist eine wahre Freude ;o)

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Anna

    Nein!!!! Das sind nicht alles meine Stoffe!!!

    Die schön in Reih und Glied fotografierten sind in dem Geschäft von dem ich regelmäßig berichte.

    Ach das wäre schön, wenn das alle meine..... träum...

    LG

    Karin

    und nicht vergessen, GAAAANZ viel Werbung für die Verlosung machen,grins!!!

    AntwortenLöschen
  10. weißt du das es mir jetzt erst auffällt.. anscheinend hatte ich die ganze Zeit DEINEN rock im kopf, als ich meinen genäht habe... es ist sogar derselbe Stoff..auch die Spitzenkante haben wir gleich.. nur ich hab nen Hirsch (naja..und du hast diese entzückende Schleife und dann auch noch diesen Super reißverschluß.. okay.. ich geb auf ;o)) .aber trotzdem das ist ja mal ein Ding.
    Die welt ist echt klein.
    LIeben Gruß
    Stephi..

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure lieben Worte, Anregungen und Ideen!