Dienstag, 6. Juli 2010

Bestickt

Momentan ist es mir eigentlich viel zu warm, um etwas schönes zu nähen, oder zu sticken. Aber irgendwie kann ich es dann ja doch nicht lassen. So habe ich mir das schöne Tilda-Stickgarngekauft und mich gleich dran gesetzt, ein schönes Tilda-Motiv auf meinen Karostoff zu bringen. Ich finde es ist gut gelungen. Was hätte schon anderes daraus werden sollen, als so eine süße "Eis-Geld-Börse"... Den Taschengriff habe ich wie immer mit einer Zange angebracht. Ich kann euch sagen, damit habe ich immer noch ganz schön zu kämpfen! Es ist wirklich nicht so einfach, den Griff zu biegen ohne ihn zu verbiegen!
Innen ist das Täschchen rosa-weiß gestreift. Einen kleinen Einnäher habe ich außen auch noch hinzugefügt. In der Schule haben wir momentan Projektwoche, so dass einiges ansteht. Hoffentlich müsst ihr nicht so schwitzen und könnt das schöne Wetter genießen!

Kommentare:

  1. Wunderschön geworden. Das hast du so schön gestickt und schöne Farben, mir gefällt das rosa/weiß innen sehr gut. Passt sehr gut.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  2. Meine Güte, ist die schön!!!!
    glg,dani

    AntwortenLöschen
  3. Absolut zauberhaft finde ich deine kleinen Portemoneys. (eigentlich bin ich richtig neidisch drauf). Und mit der bestickten Rose drauf - wunderschön.
    Herzliche Grüße Janet

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja wunderschön geworden. Würde mir auch gefallen. schöner Abend wünscht dir Tanja B.

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Anna,
    ich finde dein "Eis-Geld-Börse" sieht super aus.
    Und die Stickerei darauf ist ein echter Hingucker.
    LG Bianca

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure lieben Worte, Anregungen und Ideen!