Dienstag, 12. Mai 2015

Innenansichten




Zur kleinen Abwechslung habe ich heute ein paar Bilder aus einem Raum meiner Wohnung für euch, den ich euch nicht ganz so oft zeige, in dem ich mich aber mehrere Stunden täglich aufhalte. Ihr ahnt und seht es bereits: es handelt sich um mein Schlafzimmer.


Schals und kleinere Handtaschen bewahre ich in Körpen auf. Die Espandrillos habe ich letzten Samstag beim Sommer-Event von DeinLieblingsladen ergattert. Mit den Pailletten sind sie einfach perfekt. Durch die sehr dicke Sohle kann ich darin sehr gut laufen.


Mein Schlafzimmer ist für mich eine kleine "Wohlfühl-Oase". Schließlich soll man ja auch beruhigt und ohne schlechte Gedanken einschlafen. In einem Raum voller Unordnung könnte ich kein Auge zumachen. Ich habe mal den Spruch gehört: "Interessiert mich nicht, wie es im Schlafzimmer aussieht, beim Schlafen habe ich ja die Augen zu." :-)
Das gibts bei mir nicht. Mein Schlafzimmer wird "dekotechnisch" genauso behandelt, wie alle anderen Räume.
Die Bettwäsche ist übrigens neu. Ich habe sie hier ergattern können und mir gleich noch zwei zusätzliche Kissen gekauft. 



Die Umhängetasche von TineK habe ich schon eine ganze Weile. Ihr könnt sie hier aber immer noch finden. Ich verwende sie natürlich nicht nur zur Dekoration, sondern benutze sie recht häufig, wenn ich "mal schnell" die Wohnung verlasse. Dann schmeiße ich schnell meine Geldbörse und meinen Schlüssel hinein und auf gehts.
Im Schlafzimmer, dort wo meine Tasche hängt, befindet sich auch meine Garderobe. Jacken hängen entweder im Kleiderschrank, oder an der Garderobe.



Meistens dekoriere ich auch ein paar frische Blümchen auf dem Nachttisch. Dann kann man morgens gleich mit guter Laune den Wecker ausmachen :-)
Mit dieser Aussicht wünsche ich euch einen schönen und erholsamen Abend!

Eure Anna



Wendebettwäsche grau/ beige: Westwing
Shopping Bag mit schwarzem Lederriemen: Geliebtes Zuhause
Bettgestell, Lampen und Nachtschränkchen: Ikea
Blumendeko: Altstadtblüte

Kommentare:

  1. Sehr schön dein Schlafzimmer. Ich würde auch eher "kein Auge zumachen" wenn um mich rum Chaos herrschen würde.
    LG
    Frauke

    AntwortenLöschen
  2. Dein Schlafzimmer ist sooo gemütlich :D Da möchte man sich gleich ins Bett kuscheln.
    Mir fällt auf, dass wir die selben Nachtischchen haben wie du ;)
    Hab eine schöne Restwoche. LG, Martina

    AntwortenLöschen
  3. Wunderbare Einblicke in dein bezauberndes Schlafzimmer!

    Greetings & Love
    Ines
    1 Jahr Eclectic Hamilton - große Verlosung auf meinem Blog!

    AntwortenLöschen
  4. Mein Traumbett!!!!!!!!!!!!!
    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht so harmonisch und irgendwie beruhigend aus :-) Ein wirklich wunderbares Schlafzimmer!

    Liebste Grüße, Annika von Tilts

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure lieben Worte, Anregungen und Ideen!