Donnerstag, 19. November 2015

Eine kleine Erholungspause und erste weihnachtliche Deko...



In letzter Zeit gab es so viel zu erledigen, vorzubereiten und zu planen, dass ich manchmal gar nicht wusste, wo mir der Kopf steht. Nicht zu vergessen meine "normale" Arbeit, die natürlich auch nicht zu kurz kommt.
Da einige Termine vorbei sind, wird sich die "Lage" nun aber etwas entspannen und ich kann mich mit ganz viel Ruhe der Hochzeitsvorbereitung widmen. 
Viel ist nicht mehr zu erledigen, aber ein paar kleine liebevolle Details wollen noch fertig gestellt werden.


Nicht zu vergessen ist wohl, dass wir mit großen Schritten auf die Weihnachtszeit zu gehen. So habe ich ganz kurz entschlossen schon mal in einer meiner Weihnachtskisten gekramt und die "Waben-Tannenbäumchen" heraus gesucht. Seitdem ich ganz ähnliche beim XMAS-Event gesehen hatte, gingen sie mir nicht mehr aus dem Kopf und ich finde so ein paar Tannenbäume, kann man ruhig auch jetzt noch zeigen.


Die obligatorische "Christmas"-Kerze ist ebenfalls schon vorhanden. So kann eigentlich nicht mehr viel schief gehen. 
Da ich noch nicht weiß, ob ich in diesem Jahr einen ganz klassischen Adventskranz haben möchte, habe ich mich vorsichtshalber bereits für die Adventsleuchter entschieden. Die weiß / goldenen Häuschen passen einfach perfekt in unser Wohnzimmer und dürfen nun erst einmal auf der Kommode stehen, wo sie sich zum New York Bild ziemlich gut machen.


Da ich noch nicht zum Plätzchen backen gekommen bin, gibt es momentan Kokosmakronen vom Bäcker, die aber richtig lecker schmecken. Eine Vielzahl von weihnachtlichen Plätzchenrezepten findet ihr bereits in meinem Rezeptindex.


Dort gibt es auch ein richtig feines Rezept für Kokosmakronen, die immer schnell gebacken sind und sich auch super zum Verschenken eignen.
 Zum Kaffee am Nachmittag gehört für mich eigentlich immer ein kleiner Keks, oder ein stück Schokolade dazu. Ohne fehlt irgendetwas...


Ich freue mich schon auf die Zeit die nun kommt und auch für euch wird es hier noch einige schöne Überraschungen für die Weihnachtszeit und natürlich die Hochzeitszeit geben.
Die Zeit bis zum Hochzeitstag geht nun rasend schnell vorbei und wir können es kaum noch abwarten.



Da es hier ohne Ende stürmt und regnet, lädt das Wetter auch schon sehr dazu ein, es sich auf dem Sofa bequem zu machen, oder bei einer Tasse Kakao am Küchentisch die letzten Hochzeitssachen fertigzustellen.
Und genau das werde ich in den nächsten Tagen auch machen.
Habt es fein!
Eure Anna



Sweetheart-Tasse, Holzlöffel und Adventsleuchter: Räder*
*Kooperation

Kommentare:

  1. Liebe Anna,
    Die kleinen Häuser finde ich total schön :-)
    Mal was anderes wie der Adventskranz ...
    Deine Tasse ist auch allerliebst.
    Ich wünsche Dir noch viel Spaß bei den Hochzeitsvorbereitungen.
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anna,
    hast du den süßen Spruch auf der Christbaumkugel gelesen-Ich glaube noch ans Christkind-
    vielleicht kann es dir bei deinen Vorbereitungen helfen! Ich bin schon gespannt, was du uns noch so zeigen möchtest.
    Ein schönes Wochenende wünscht dir Bella

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure lieben Worte, Anregungen und Ideen!