Dienstag, 1. März 2016

Gastgeschenke für unsere Hochzeitsgäste



Das Hochzeitsthema ist hier noch nicht in Vergessenheit geraten. Im Gegenteil. Jeden Tag denke ich noch an diesen wunderschönen, einfach rundum gelungenen Tag zurück, der so viele liebe Details und Kleinigkeiten beinhaltete. 

Heute möchte ich euch deshalb zeigen, was wir für unsere Gäste noch so vorbereitet hatten.
Zusätzlich zu der Wunderkerzen, die ich euch bereits hier gezeigt habe, hatte ich kleine Körbe mit Taschentüchern für Freudentränen und kleinen Flakons mit Seifenblasen befüllt.


Die Seifenblasen mit einem herzförmigen Verschluss findet ihr in zahlreichen Hochzeitsshops. Sie standen die ganze Feier über in der Nähe unserer Tanzfläche und wurden reichlich genutzt. Immer wieder griffen unsere Gäste und auch ich selbst zu den Seifenblasen, was im Kerzenschein und der dezenten Raumbeleuchtung einfach toll aussah.
Bevor ich die Körbchen befüllt hatte, habe ich sie mit etwas rosafarbenem Seidenpapier ausgelegt. 


Die Körbe gibt es in unterschiedlichen Größen und sind für solche Hochzeitskleinigkeiten einfach perfekt geeignet.


Die kleinen Tütchen "Für die Freudentränen" habe ich mir selbst "zusammengebastelt" und alle Zutaten dafür hier gefunden. 
Dieses Körbchen stand bereits im Standesamt und unsere Gäste haben reichlich zugegriffen. Egal, ob sie die Taschentücher-Tütchen direkt verwendet haben, oder sie einfach mit nach Hause genommen wurden. Es war auf jeden Fall ein weiteres ganz liebevolles Detail. Und die Vorbereitung hat unheimlich großen Spaß gemacht.


In jedes Tütchen habe ich ein Taschentuch gelegt. Dann habe ich die Tüten verschlossen und mit gemustertem Papier aus meinem Fundus verklebt. Das Papier hatte ich dafür in schmale Streifen geschnitten und an der unteren Kante ein Fähnchen eingeschnitten.


Weiße Anhänger wurden in der Farbe grau bestempelt und dann mit kupfer-weißem Bäckergarn an die Tütchen gebunden. Der Aufwand war nicht besonders groß und trotzdem hat es einfach toll ausgesehen.
Weitere tolle Ideen rund um die Hochzeisplanung findet ihr auch in dieser ganz liebevoll zusammengestellten Hochzeits-Kategorie, wo sicherlich jeder Braut das Herz aufgehen wird.


Das war nun natürlich noch nicht alles, was es noch so gab und wie unser Festsaal ausgesehen hat verrate ich euch ganz bald in einem weiteren Hochzeitspost. 

Ganz viele liebe Grüße,
Eure Anna



TineKHome Korb natural Größe S: Geliebtes Zuhause
Stempel "Für die Freudentränen": Casa di Falcone
Papiertütchen A 7 für Taschentücher: Casa di Falcone*
Blanco-Anhänger: Casa di Falcone*
Bäckergarn Kupfer-Naturweiß: Casa di Falcone*

*Kooperation

Kommentare:

  1. wie schön das aussieht liebe Anna. Ich bin gespannt....
    liebe Grüße Caro

    AntwortenLöschen
  2. SUper hübsch und ich liebe Casa di Falcone!

    AntwortenLöschen
  3. Oh Gott, wie lieblich ist das denn? Echt toll die Idee mit den Taschentüchern, ich glaube die muss ich auch umsetzen ;)

    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure lieben Worte, Anregungen und Ideen!