Freitag, 11. März 2016

Zum Wochenende...



Pünktlich zum Wochenende melde ich mich noch einmal kurz bei euch mit ein paar Schnappschüssen aus unserem Wohnzimmer. Morgen steht unser Workshop in der Altstadtblüte an, wofür ich gleich auf jeden Fall nochmal meinen Kamera-Akku laden werde. Davon will ich euch auf jeden Fall berichten.


Das kleine Thymian-Bäumchen habe ich von meinem letzten Altstadtblüten-Besuch mit nach Hause gebracht. Es hält sich super in der Wohnung und duftet ganz lecker. Es gibt die Bäumchen auch noch in weiteren Ausführungen, so dass ich mich erst gar nicht für eine Kräutersorte entscheiden konnte.
Und wer weiß, vielleicht fährt morgen noch ein weiteres Kräuterstämmchen mit Heim...


Aus dem Garten habe ich kleinere Magnolienzweige ins Haus geholt und in meine Facetgläser verteilt. Es muss nicht immer ein riesen Zweig sein, auch die kleinen Ästchen halten sich in der Vase einfach super und blühen nach ein paar Tagen auf. Dann sind die großen Magnolienblüten ein wahrer Hingucker.


Während ich diesen Post schreibe, verdrücke ich übrigens schon mein zweites Stück Rüblikuchen mit Frischkäsecreme, den ich gestern gebacken habe. Das Rezept gibts ganz bald hier zu lesen. Denn diesen Kastenkuchen solltet ihr unbedingt probieren. Einfach nur lecker. So kann ein Wochenende doch beginnen...
In meiner großen TineKHome Vase habe ich einen großen Schwung rosafarbenes Schleierkraut dekoriert. Das hält sich super und sieht toll aus, so dass man nicht ständig die Blumen auswechseln muss.
Das rosafarbene Schleierkraut mag ich ganz besonders. Es ist so schön filigran und trocknet viel besser, als das weiße. Außerdem denke ich immer an eine große rosa Wolke, wenn ich mir die Vase so ansehe.



Die Idee, weißes Pergamentpapier um die Flaschen zu wickeln habe ich ebenfalls aus der Altstadtblüte mitgebracht. Das haben wir auch schon bei unserer Hochzeitsdekoration ganz ähnlich umgesetzt. 
 


Das sieht doch schon so richtig nach Frühling aus. Und auch draußen scheint es endlich besser zu werden. Die Sonne lässt sich schon sehr oft blicken und es ist auch schon viel wärmer geworden. Endlich. 


Auf das Wochenende habe ich mich schon sehr gefreut. Wir haben viele schöne Dinge vor, die bei Sonnenschein gleich noch mehr Freude machen und auch den Kuchenpost möchte ich gerne noch für euch schreiben. 
Außerdem werden wir die freie Zeit genießen und es uns gut gehen lassen.



Die leckeren Himbeer-Lakritzkugeln mit Chili sind super lecker. Wer Lakritz liebt, wird daran nicht vorbei kommen. Ich würde mich schon fast als "Lakritz-Suchti" bezeichnen und so einen feinen ganz ungewöhnlichen Lakritzgeschmack habe ich noch nie im Mund gehabt.
Die Kreationen sind wirklich genial.


Nun lasse ich noch ein wenig die Sonne in unsere Wohnung und wünsche euch ein tolles Wochenende!
Genießt die freie Zeit und wenn sie scheint, die Sonne!

Eure Anna



Große Vase TineKHome: Geliebtes Zuhause*
Kräuterstämmchen und Blumendeko: Altstadtblüte
Lakrids by Johan Bülow: Dein Lieblingsladen

*Kooperation

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich sehr über eure lieben Worte, Anregungen und Ideen!