Direkt zum Hauptbereich

Posts

Video Specials

Warum das Zuhause gerade noch wichtiger ist

(enthält Werbung) Jetzt komme ich endlich mal dazu, hier ein paar Zeilen zu schreiben. Die Zeit rast im Lockdown nur so dahin und am Ende des Tages hat man zwar viel gemacht, aber nicht viel geschafft. Die Kinder stehen an erster Stelle und natürlich versuche ich jeden Tag aufs neue, ihnen schöne Tage zu gestalten. Das ist mal mehr, mal weniger einfach.  Umso mehr freue ich mich dann auf Artikel wie diesen hier, um dir einige Neuigkeiten aus unserem Zuhause zu zeigen. Heute geht es um eine meiner liebsten dänischen Marken: Ferm Living .  Ferm ist in unserem Zuhause nicht mehr weg zu denken. Das Design ist skandinavisch, einzigartig und zeitlos. Die Topfuntersetzer, die so schön sind , dass sie einfach auf dem Tisch liegen bleiben können und dann ein tolles Designobjekt sind, der große Korb aus Keramik , der sich als Blumentopf oder für 100 andere Dinge nutzen lässt. Und wenn er einfach nur leer ist, der Korb sieht schön aus! Die Lampe in der Farbe Cashmere ist mein Lieblingsstück. Sie

Aktuelle Posts

Kuschelig in den Januar

In der Weihnachtsbäckerei Teil 2

In der Weihnachtsbäckerei Teil 1

Geschenke aus der Weihnachtsküche: Leckere Marmelade und Granola