Dienstag, 9. Juni 2009

Ein Ausflug zum Schweden und die Sommerferien sind gerettet...

... denn was erblickten meine Augen in der Stoffabteilung, als ich mir schon glückselig die Rosali-Bettwäsche zum zerschneiden geschnappt hatte. Ganz ganz viele Stoffballen mit weißem und hellblauem Rosali-Stoff. ich konnte mein Glück kaum fassen und habe mich gleich drauf gestürzt. Am liebsten hätte ich ja einen ganzen Ballen genommen, aber das ging nicht. Erstmal haben wir nicht so viel Platz und außerdem muss ich das auch alles irgendwann "vernähen". Bis die vielen Meter, die ich nun besitze leer sind, gibt es sicherlich wieder neuen Rosali-Stoff ;-) Jetzt wird es wohl bald viele viele neue schöne Täschchen geben. Passend zum neuen Rosali: wunderschönes Papier in rötlichen Tönen. Etwas bunter Gunillastoff war dann auch noch drin, genauso wie lecker duftende Multivitamin-Teelichter.

Außerdem war das nicht alles was ich eingekauft habe. Vor unserer Wohnungstür steht nun eine kleine Bank für Schuhe und eine schöne gelbe Sonnenblume gibt allem etwas mehr Farbe.
*Ein wunderschöner und vor allem erfolgreicher Tag, da ich heute noch einen super Unterrichtsbesuch hinter mich gebracht habe!*

Kommentare:

  1. Oh herzlichen Glückwunsch!! Am liebsten würde ich mir den Stoff ja auch kaufen...nur zum angucken und streicheln *lach*

    Den Gunillastoff finde ich aber fast noch schöner weil für mich alltagstauglich! Ich liebe ja so Rosalistoff, aber für ne Tasche ist es einfach nicht das Richtige für mich. Passt einfach nicht zu mir da ich meist dunkel angezogen bin und nicht so auf helle Sachen stehe ;) Aber ne Handytasche oder sowas...da ginge das schon super für! Ich bekomme jetzt eine rote mit weißen Punkten und nem Rotkäppchenwebband drauf *lach* Du siehst also, bei mir geht alles wenn es nur kein Kleidungsstück oder ne Tasche ist.

    LG
    Sabs

    AntwortenLöschen
  2. Hihi, genauso happy war ich vor eineinhalb Wochen auch, als ich aufgrund der Nachricht von Herzblatt zum Schweden in unserer Nähe gefahren bin und vor dieser Palette mit Stoffballen stand :o)
    Damals lief die Rosali-Ära komplett an mir vorbei, umso mehr habe ich mich nun gefreut und ordentlich eingedeckt...dumdidumdidum.
    Viel Spaß mit Deinen Errungenschaften

    Lieben Gruß
    Conny

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Anna, hübsch sieht die Bank mit der Sonnenblume nun aus.
    Toll, daß Du Rosaliestoff beim Schweden entdecken konntest. Bei meinen Besuchen habe ich noch nie Stoffballen davon gesehen, nur Bettwäsche.
    Liebe Grüße und viel Freude beim Vernähen, Gaby

    AntwortenLöschen
  4. Oh, du Glückliche. Ich hatte auch schon die Idee die Bettwäsche zu zerschneiden. Ich find den Stoff nämlich auch total schön.Zum Glück konnte ich bei ebay ein wenig ersteigern, aber das wird sicher nicht reichen. Mal sehn.
    Einen ganzen Ballen zu kaufen ist auch mal mein Traum! Dir viel Spaß beim Verarbeiten.
    Ich finde Deinen Blog toll und werde mich gleich mal als Leser eintragen.
    Alles Liebe
    *CHristine*
    Ich

    AntwortenLöschen
  5. Mensch Anna- Rosalie Stoff bei Ikea und schaue und versuche schon seit 2 Wochen bei Ikea Rosaliestoff zu ersteigern- immer werde ich überboten- es ist zum- und nun schreibst du es gibt bei IKEA Rosalie stoff - nun überlege ich ob ich morgen früh mal da hin fahre - ob es den noch gibt??? lg tina

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure lieben Worte, Anregungen und Ideen!