Donnerstag, 23. Juli 2009

Grünes Sommertäschchen

Ich kann es einfach nicht lassen... Schon wieder ist eine meiner geliebten Beuteltaschen fertig geworden. Allerdings habe ich nun den Schnitt der Tasche weiter verändert. So gibt es nicht mehr zwei Tragehenkel, sondern einen großen Trageriemen, den man sich über die Schultern hängen kann. Diesen Riemen habe ich jedenfalls in der Mitte der Seitennähte angebracht, so dass ein völlig neues Bild dieser Tasche entstanden ist. Eine weitere Veränderung sind die abgerundeten Kanten auf der Vorder- und Rückseite des Täschchens. Bisher war alles sehr kantig, was auch gut zu den bisherigen Griffen gepasst hat. Zu dem neuen Trageriemen passt dieses Aussehen jedoch viel besser.
Zur Verschönerung des Täschchens habe ich auf der vorderen Seite eine farblich passendes olivgrünes Samtband angenäht. Darauf sitzt eine Schleife aus demselben Band, die ich mit einem Perlmuttknopf verziert habe.
Der Innenstoff ist rosa-weiß kariert und beinhaltet drei kleine Innentaschen in der gewohnten Größe. Ein weiteres Detail ist der dunkelrote Knopf, der in der Mitte der vorderen Taschenseite als Verschluss genutzt werden kann.

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Anna,
    also dieses Täschchen ist einfach wunderschön....der Schnitt ist so klasse und dann diese wundervolle Stoffkombination......und ganz besonders liebe ich dieses Samtbändchen!!! Wirklich traumhaft!!!

    Einen wundervollen Tag und GLG, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  2. Auch von mir einen guten Morgen! :)
    Ich mag das Täschchen auch total gerne, einen wunderbaren grünen Stoff hast du dir ausgesucht! Grün ist meine Lieblingsfarbe (wie du dir sicher denken kannst *g*)...

    Alles Liebe
    blueberry

    AntwortenLöschen
  3. die farben sind wunderschön!! achmensch.. ich will auch nähen können!!

    lg doreen

    AntwortenLöschen
  4. ganz toller Stoff!!!Und so schön gearbeitet! LG Anja

    AntwortenLöschen
  5. Eine traumhaft schöne und süße Tasche! Die Stoffe sind toll ausgewählt und der Schnitt ist auch klasse! Da sehe ich wieder, was man Schönes zaubern kann, wenn man die Nähkunst schon richtig gut beherrscht...will ich auch mal irgendwann können ;-)

    Liebe Grüße

    Bea

    AntwortenLöschen
  6. Hi Anna - schau mal auf meinen blog- auch ich habe eine Überraschung für Dich- lg tina

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure lieben Worte, Anregungen und Ideen!