Mittwoch, 14. Oktober 2009

Herbstliche Karotasche


Nun habe ich die Konstellation dieser Tasche umgekehrt. Der Karostoff ist außen, der gepunktete braun-blaue Stoff innen. Diese Form der Tasche ist etwas dezenter als die vorher gezeigten. Das Yoyo dieser Clutch habe ich ebenfalls aus dem Karostoff genäht. Es ist genauso groß, wie das Yoyo der gepunkteten Clutch und ein kleines Highlight dieser Tasche. da es nicht nur von einem Perlmuttknopf, sondern auch von einem kleinen Anhänger verziert wird. Da ich die einzelnen Taschenteile vor dem Nähen mit Vlieseline zum Bügeln verstärkt habe, haben diese Taschen so einen guten Stand und Halt, dass sie sich sehr gut einfach unter dem Arm tragen lassen. Auch hier darf eine kleine Innentasche nicht fehlen. Damit man die Clutch gut verschließen kann habe ich einen silberfarbenen Druckknopf angenäht.
Insgesamt besteht diese Reihe nun aus drei Täschchen. Obwohl alle drei aus denselben Stoffen entstanden sind ist jedes für sich ein wenig anders. Schließelich sollen alle Täschchen Unikate bleiben.

***CLUTCH***CLUTCH***CLUTCH***CLUTCH***CLUTCH***CLUTCH***CLUTCH***

Kommentare:

  1. Hallo Anna, du bist ja immer noch so fleißig, deine Täschchen sind aber auch süß. Bei deiner Fantasie können wir uns noch auf vieles gefasst machen.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anna, ich liebe Karos und deshalb finde ich Deine Tasche einfach toll!
    GLG, YVonne

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure lieben Worte, Anregungen und Ideen!