Samstag, 21. November 2009

Lecker: Chocolate-Cookies


Diese leckeren Cookies sind meine neuen Lieblingsplätzchen. Sie sind nicht nur unheimlich lecker, sondern auch ganz schnell und einfach gebacken. Damit ihr euch auch daran erfreuen könnt habe ich das von mir veränderte und optimierte Rezepte für euch abgetippt:

Für den Rührteig:
140g weiche Butter oder Margarine
150g Zucker (man kann einen Teil des weißen Zuckers auch durch braunen ersetzten)
1x Vanillezucker
2 Eier
100g Mehl
100g gemahlene Haselnüsse
1 TL Backpulver
150g Schokotropfen (ich habe bisher immer zartbittere Schokolade benutzt)
nach belieben: etwas Zimt, Anis und/ oder Kardamom

Zubereitung:
1. Butter schaumig rühren. Nach und nach den Zucker, Vanillezucker und die beiden Eier einrühren. So lange bis die Masse zu einem schaumigen Teig wird.
2. Anschließend werden Mehl und Backpulver hinzugefügt und ebenfalls untergerührt.
3. Zum Schluss kommen die gemahlenen Haselnüsse und die Schokoladentropfen hinzu.

4. Aus dem leckeren Teig werden haselnussgroße Häufchen auf ein Backblech gesetzt. Diese kommen in den vorgeheizten Backofen (Ober/Unterhitze etwa 180Grad).
Die Backzeit beträgt ca. 15Minuten.

Die Cookies gehen beim Backen stark auseinander, daher sollte man sie mit ausreichendem Abstand auf das Blech legen.

***So, lasst es euch schmecken!***
Liebe Grüße, Anna

Kommentare:

  1. Die sehen aber lecker aus, vor allem auch weil sie so schön fotografiert wurden!
    Der Anhänger ist auch total schön daran! Ein richtig schönes Kekspäckchen!

    Liebe Grüße
    s.

    AntwortenLöschen
  2. Die sehen aber lecker aus und du hast sie so schön in Szene gesetzt. LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anna, die Plätzchen sehen ja lecker aus!
    Wir sind gerade auch dabei welche zu backen!
    GGLG, Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. ohhhh.. mhhhhhh.. lecker sehen die aus.. ich habe noch nie Cookies gebacken.. vielelicht fange ich mit diesen mal an..
    einen schönen sonntag wünscht dir stephi

    AntwortenLöschen
  5. Also wenn ich das so sehen.... Ich liebe Cookies, aber dann auch noch derart liebevoll verpackt *sabber*
    Grüße Vanree

    AntwortenLöschen
  6. Die sehen auch als deko richtig schön aus :)

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Anna, deine Kekse sehen super lecker aus, die werde ich bestimmt mal ausprobieren! Und als Deko passen sie auch super. ;-)
    Liebe Grüße, Anneke

    AntwortenLöschen
  8. Schöne Bilder hast du gemacht. Sind jetzt schon alle Kekse weg?
    Vielen Dank für das Rezept und liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Anna, du kannst ja nicht nur super nähen, sondern bis auch eine begnadete Bäckerin. Und so schön präsentiert. Super.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  10. Mmmh lecker... unser Teig wartet im Kühlschrank auch schon auf uns. Aber heute sind Plätzchen dran - die Kinder lieben das Ausstechen!!
    Lass' es Dir schmecken & LG, Vanessa

    AntwortenLöschen
  11. Also da bekomme ich schon 1 kg mehr auf der Hüfte wenn ich nur hingucke *kicher* Die sehen ja sooo lecker aus!

    LG
    Sabs

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure lieben Worte, Anregungen und Ideen!