Montag, 6. September 2010

Armstulpen aus feinem Mohair


Diese feinen Armstulpen habe ich bereits für den Herbst gestrickt. So lange wird es nicht mehr dauern, bis der Herbst kommt und so habe ich schon mal angefangen Stulpen zu stricken. Für diese habe ich eine sehr hochwertige Wolle aus Mohair und Seide benutzt. Die Farbe ist himmlisch schön. Irgendwo zwischen altrosa und grau, so dass sie zu den meisten meiner Kleidungsstücke passt. Die Stulpen haben ein eingestricktes Loch für den Daumen. Zu guter letzt habe ich aus der gleichen Wolle eine Rose gestrickt, die nun die linke Stulpe verziert. Wenn der Herbst nun etwas eher kommt als erwartet, bin ich zumindest armstulpentechnisch vorbereitet... Wie gefallen sie euch?

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Anna,
    Ich finde Deine Stulpen wunderschön. Diese Farbe ist echt schön. Bestimmt sind die sehr angenehm zum Tragen.
    Liebe Grüsse
    Hanni

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen,
    ich bin ganz begeistert von Deinen Stulpen! Gerne würde ich solche für meine Tochter stricken, verrätst Du uns vielleicht wie das geht, ich bin nämlich sehr unbegabt...
    Deine Wolle ist sehr edel, bestimmt wartest Du nun sehnsüchtig auf den Herbst...
    GGLG
    Dea

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen liebe Anna,
    ich bin auch gerade dabei Armstulpen zu stricken. :o) Frau muss sich ja wappnen für das kalte Wetter.
    Deine sehen wunderschön und flauschig aus.
    Hab noch einen schönen Tag.
    GGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  4. Deine Stulpen sehen toll aus und sind bestimmt super warm. Leider muss ich bei solchen Sachen passen, da ich eine Wollallergie habe. Ich beneide immer die Menschen, die im Winter schöne kuschelige Wollpullis anziehen können. Eine schöne Woche wünsche ich dir. Liebe Grüße von Tanja

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen
    sehen ganz kuschelig aus :-) bin auch gerade dran aber aus Walkloden und mit Filzblüten verziert
    Lg Elster

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschön sind die liebe ANna, GLG Anja

    AntwortenLöschen
  7. hey anna!
    danke für die inspirierenden fotos - erinnere mich dunkel, auch irgendwo noch ein paar angefangene stulpen herumliegen zu haben... gute idee, sie endlich mal hervorzukramen und fertigzustellen... (stöhn)
    deine sehen übrigens klasse aus!
    ich wünsche dir einen sonnigen start in die woche und schicke allerliebste grüße, bernadette.

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,
    hübsche Stulpen!! Übrigens kann ich Dir diese Seite empfehlen: http://www.basteldichblue.com
    grüsse Maria

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Anna,
    da sind wir ja so zu sagen fast Nachbarn ;o)
    wir wohnen so ziemlich an der Grenze Sauer-/ Siegerland... ;o)
    Das ist ja schön... noch mal eine Bloggerin die nicht sooo weit weg wohnt!Mir kommt es immer so vor, als kämen die Meisten ganz aus dem Süden oder aus dem hohen Norden- also meistens von vieeeel weiter weg...
    Einen ganz lieben Gruß
    Esther

    AntwortenLöschen
  10. Hallo,
    Die sind aber schön und halten bestimmt schön warm.
    Liebe Grüße, Marita

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Anna,

    Du bist immer soooo fleißig!! Aber Du hast recht ... der Herbst ist schnell da! Vielleicht sollte ich auch langsam mal wieder mit dem Stricken anfangen *grübel*!
    Deine Stulpen sehen wirklich sehr schön aus!!!

    Hab noch eine schöne Woche und ich freue mich auf neue Inspirationen von Dir ;-)!

    Alles Liebe,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  12. Wow,die sehen so kuschlig aus..
    GGLG Astrid

    AntwortenLöschen
  13. Wunderschön zart sehen deine Armstulpen aus! Ich habe sie schon öfter bei dir bewundert.
    Ganz liebe Grüße, Emma

    AntwortenLöschen
  14. Wunderschön, die Stulpen.
    Bei dem Wetter kann man die auch schon echt gut gebrauchen :)
    LG Shippy

    AntwortenLöschen
  15. ja..sehr schön..ich hätte auch gerne welche..Wolle habe ich auch..nur mit der Anleitung bin ich noch unsicher..gruß HEike

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure lieben Worte, Anregungen und Ideen!