Donnerstag, 3. März 2011

Zopfmuster




 Vor einiger Zeit habe ich mir das oben fotografierte Buch "Zopfmuster" gekauft. Schon so lange wollte ich es endlich mal lernen und mit Anleitungen aus dem Netz hat es nie so richtig geklappt. so kann ich nun berichten, dass sich die Investition in dieses Buch auf alle Fälle gelohnt hat, da ich nun sogar schon Strümpfe mit Zopfmuster stricken kann. Oben fotografiert seht ihr ein kleines Musterstück. Ich habe es noch auf der Nadel und weiß gar nicht so recht, was ich damit nun noch anfangen soll. Vielleicht habt ihr ja eine Idee? So schöne Sachen, die man damit machen könnte, aber mir fällt nichts ein... Genießt mal das herrliche Wetter, ich muss nun noch eine Klausur vorbereiten. 
Ganz liebe Grüße lasse ich euch hier!

Kommentare:

  1. hi! vielelicht ein kissenbezug? kommt drauf an, wie groß´dein stück ist? liebe grüße nico

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anna,
    wenn ich stricken könnt würd ich aus dem Musterstück glaub ich einen Schal machen. Wenn nicht breit genug vielleicht für Kids?
    Das Muster sieht toll aus.
    Liebe Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. hallo, sieht super schön aus! man könnte es gut für eine strick/häkel-patchworkdecke verwenden oder für einen kissenbezug.
    weiter viel spass! und liebe grüsse
    s.r.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo
    und Herzlichen Glückwunsch beim erfolgreichem Studium von Strickanleitungen!!!

    Sehr schön finde ich die Zopfmuster,

    wie wäre es mit einer kleinen Tasche aus dem schönen Probestückchen, innen ausgekleidet mit Stoff und dann evtl. Henkel oder Reißverschluss....

    Viel Spaß weiterhin
    und
    ganz herzliche Grüsse

    Jutta

    PS. auf meinem blog unter Taschen für groß und klein sieht man meine Täschlein mit Zopfmuster.

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Anna,

    ich liebe Zopfmuster, und wenn man es erst mal raus hat mit der Zopfnadel gehts doch ganz einfach, oder?
    Du köttest die Seiten zusammen nähen und einen Bezug für eine Thermoskanne oder ein Glas machen, so als Warmhaltemanschette :-)
    Schau mal bei mir im Shop, da gibts sowas...
    Liebe Grüße
    TANJA

    AntwortenLöschen
  6. Schön, das Zopfmuster! Ich werde mir Strickprojekte zum nächsten Winter vornehmen, für den Sommer ist eine Granny-Square-Decke geplant...

    Achso, hmmm... vielleicht Handstulpen? Kalt genug ist es ja noch!

    Liebe Grüße
    von ANja

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht suuuuper aus!
    Vor vielen, vielen Jahren habe ich mal einen Pullover mit Zopfmuster gestrickt! Der ist sogar wunderschön geworden:))
    Niemals im Leben, würde ich aber sowas nochmal hinbekommen:)) Ich versuche es auch lieber nicht:))
    GGGGLG, Deine Melissa

    AntwortenLöschen
  8. Wundervolles Muster! Ich wär auch für einen Kinderschal!
    GLG Gabriella

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Anna,
    Zopfmuster hab ich auch schon gestrickt. Ich finde es gar nicht so schwer, aber zuerst hab ich mich lange nicht rangetraut!
    Ein wunderschönes Wochenende,
    viele liebe Grüße, Yvonne

    AntwortenLöschen
  10. wundervoll das muster und die farbe....
    wahnsinn...ich liebe zöpfe auch stricke sie auch gerne....aber zur zeit bin ich eher am häkeln....räusper!!!!

    evt nimmst du das kl. patch als tassen oder glasuntersetzer...du kannst ja noch ein tassenpulli mit paßendem zopf stricken!
    lg anca

    AntwortenLöschen
  11. Nach Deiner "Empfehlung" hier habe ich gestern dieses Buch auch bestellt, bin schon gespannt drauf, reinzuschauen und natürlich stricken! ;-)

    LG, natalie

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure lieben Worte, Anregungen und Ideen!