Dienstag, 14. Juni 2011

Mug Rug mit Kirschen






Nachdem mein erstes "Mug Rug" so schön geworden ist, musste natürlich ganz dringend auch noch ein zweites Mini-Deckchen her. Aus den gleichen Resten (jetzt sind sie aber endgültig leer!) habe ich ein weiteres Mug Rug genäht und bin immer noch genauso begeistert! Die kleinen Deckchen sind wirklich schnell gezaubert und die Größe kann man je nach Wunsch oder Stoffresten variieren. Wir frühstücken nun morgens davon. Aber auch einfach nur so sehen sie toll aus! 
Ich wünsche euch einen schönen Start in die Woche!

Herzlich Willkommen auch meinen neuen Leserinnen! Ich hoffe, euch gefällts hier bei mir!

Kommentare:

  1. Liebe Anna,
    wirklich schön, Deine Mug Rugs! Und die roten Topmodels sehen zum Anbeißen aus :o)
    Liebe Grüße,
    Irina

    AntwortenLöschen
  2. Sooo schön das ich dich gefunden habe, dein Blog ist herrlich
    ♥-Doris

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön, die Farben und die tolle Präsentation.
    Danke für die schöenen Bilder :-)

    Liebe Grüsse
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  4. Wow sehen deine Kirschen lecker asu!!GLG Anja

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Anna, die sind klasse und Tasse passt perfekt dazu.
    Ganz liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Anna, habe eben Deinen Blog gefunden und fand es super lustig, dass Du auch heute Kirschen gepostet hast ;-) Sehr hübsches Deckchen!!!

    Herzliche Grüße, Katja

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Anna,
    ich freue mich auch schon auf die ersten Kirschen!
    Viele liebe Grüße,
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Anna - ich hoffe es geht dir gesundheitlich wieder besser... deine Näharbeiten sind echt kklasse und wie du schreibst für stoffreste supergut geeignet... du bist eine wahre Künsterlin und deine Bilder gefallen mir alle sehr gut - die kirschen - der buchs ... das weisse schränklein... klasse eingerichtet ... bist du - ganz shabby..so sieht es aus oder???...take care ...grüssle tina

    AntwortenLöschen
  9. oh wie schönnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnn

    und menno jetzt hab ich "hungerrrrrr"

    lg anca

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure lieben Worte, Anregungen und Ideen!