Freitag, 15. Juli 2011

Kissen




Für unser neues weißes Sofa und meinen geliebten Karo-Sessel mussten unbedingt ein paar neue schöne Kissen her. Selbstgenäht sollten sie sein, aber auch nicht so dem üblichen entsprechen. Also habe ich aus weißem und grauen Leinen Streifen zugeschnitten und ihr seht auf den Fotos, was daraus entstanden ist. Das rechte Kissen habe ich vor zwei Jahren von der lieben Barbara bekommen. Es passt so gut zu uns und ich mag es wirklich sehr. Damals hatte ich auch noch keine Stickmaschine und als das Packerl ankam habe ich mich so gefreut. (Grüße in die Schweiz!)
Das neue Kissen ist 50x50cm groß und mit der Maschine gequiltet. So ist das schöne Muster auf der vorderen Seite entstanden. 
Bei uns ist es seit gestern wie im Herbst. Ich mag gar nicht glauben, dass wir in der nächsten Woche Sommerferien bekommen. Es sieht momentan doch eher nach Herbstferien aus. Heute morgen habe ich erstmal nachgesehen, ob nach dem Sturm letzte Nacht, von unserem Garten noch was übrig geblieben ist.
Machts euch schön! Ich sause jetzt los zur Arbeit!
Eure Anna

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Anna,
    Dein neues Kissen gefällt mir sehr, es paßt perfekt in Deinen Lieblings-Karo-Sessel.
    Bei uns scheint zwar heute - zumindest im Moment - die Sonne bei strahlend blauem Himmel, aber es ist nicht besonders warm.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    GGGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anna, diesen Tausch hatte ich gar nicht mehr so in Erinnerung. Natürlich weiss ich noch, was ich bekommen habe, aber meine Gegenleistung hatte ich doch glatt vergessen. Schön, dass es nun so gut passt.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  3. ui wie schön!!!!
    sieht prachtvoll aus! tolle kissen!

    lg anca

    AntwortenLöschen
  4. Hej Anna,

    das "Rüschen"kissen ist ja wirklich toll geworden!!! Eine schöne Idee!!!

    Hier ist auch definitiv Herbst... gruselig.

    Du hast gefragt, ob ich Dir helfen kann i.S. Wolle für ein Kissen. Ich habe selbst leider noch keines gehäkelt. Es kommt ein wenig darauf an, welche Farbe im Vordergrund stehen soll und ob Du die Rückseite häkeln möchtest. Ich gehe nun mal davon aus und würde dann (sicherheitshalber) 5 Knäuele Hauptfarbe und jeweils 1 Knäuel in den anderen Farben nehmen. Das müßte reichen.

    Hab ein schönes Wochenende!! Katja

    AntwortenLöschen
  5. beautiful cushions with beautiful colors and details...really great taste!
    xxx
    lila

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Anna, das Kissen sieht so toll aus ! Vom Quilten verstehe ich gar nichts; wenn ich das so sehe muss ich mich auch mal damit beschäftigen ! Ich hoffe auch das der Sommer sich noch mal blicken lässt. Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Anna, hier ist auch ganz fürchterliches Wetter. Deine Kissen sehen sehr! schön aus :) Liebe Grüße von Monika

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Anaa,

    das Kissen ist soooo schön, wirklich klasse geworden!Es macht sich auf Deinem Sessel ganz wunderbar!Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende, liebe Grüße, Tini

    AntwortenLöschen
  9. Du hast den Stil eingehalten, es sieht alles zusammen sehr gut aus!
    Bei uns gab auch starker Regen in der Nacht, der Tag ist kühler geworden, aber die Sonne will sowieso durch die Wolken. Was wünsche ich auch bei euch!
    LG Rita

    AntwortenLöschen
  10. ...passt super.
    Schönes Wochenende,
    Christiane

    AntwortenLöschen
  11. Wunderschön!!
    Ich LIEBE diese Farbkombination,ich wünsche dir ein herrliches Wochenende!!
    ♥-Doris

    AntwortenLöschen
  12. Uhiiii so ein schönes Rüschenkissen hätte ich auch gerne!!!
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Saskia <3

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Anna,

    das Rüschenkissen gefällt mir super! Passt wunderbar auf den Sessel.
    Und das Wetter... unglaublich, und es ist Juli...

    Ganz liebe Grüße,
    Anneke

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Anna, so ein toller Sessel und jetzt hast Du auch noch die perfekten Kissen! GLG Anja

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure lieben Worte, Anregungen und Ideen!