Dienstag, 20. September 2011

Häkelrosen in aktuellen Herbstfarben






Auch ich bin mittlerweile so richtig in herbstlicher Stimmung. Stürmisches Wetter, bunte Blätter, ab und an ein Schauer... da merkt man, dass der Herbst mit großen Schritten immer näher kommt!Weiße Baby Boos dürfen dabei natürlich auch in meiner Deko nicht fehlen. Für meinen Weihnachtsmarktstand bin ich (soweit es meine Zeit zulässt) bereits fleißig am werkeln. Dabei sind auch die obigen Häkelrosen entstanden. Gehäkelt aus grauer, beiger und cremefarbener Wolle lassen sich Stulpen, Jacken, Shirts, Taschen, usw. damit richtig schön aufpimpen! Gefallen sie euch? Dann lasst euch was einfallen... Eine der Rosen macht sich dann nämlich in eurer Wunschfarbe zu euch auf den Weg!
Liebe Grüße und weiterhin eine schöne herbstliche Woche,
Eure Anna

Kommentare:

  1. Hallo Anna,
    wunderschöne Farben hast Du für die Rosen gewählt. Ich habe gerade Rosen genäht (kannst ja mal bei mir schauen) und werde sicher noch mehr davon machen, denn jetzt habe ich den "Dreh" raus.
    Dir eine schöne Woche und liebe Grüße
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anna, die gefallen mir alle aber so was von gut, die würd ich Dir alle abkaufen!!!
    Auf welchem Markt bist Du denn?
    Ach was sind die schön!
    Herzlichst Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe gestern auch meine Häkelsachen herausgeholt. Jetzt geht es wieder los.... gemütlich mit einem Tee und Kerzchen heute Abend vor der "Glotze" Göttergatte ist auf einer Messe die ganze Woche und ich mache es mir gemütlich wenn die Kids im Bett sind, ach ich freu mich. Ganz liebe Grüße Tini.

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Anna! Deine Rosen sind toll! Ich bin schon ewig am versuchen sie zu häkeln, aber bei mir sehen sie bei weitem nicht so toll aus! Vielleicht habe ich ja das Glück und bekomm´ eine von Dir, dann kann ich mich damit aufhübschen :) LG Christine PS: Mein Favourit ist die graue Häkelrose...

    AntwortenLöschen
  5. Deine Häkelrosen gefallen mir sehr gut, leider habe ich mich noch nicht daran getraut, selbst mal welche zu häkeln. Da bleibe ich lieber beim Nähen ;o) Solche Blümchen könnten mir auch sehr gut an Kosmetiktäschchen gefallen ;o)

    Wo bekommt man denn solche weißen Kürbise her? Bei uns gibt es irgendwie nur orange!

    Tolle Sachen machst Du - gefällt mir alles sehr gut. Wußte nicht, dass Lehrerinnen soooo kreativ sind! ;o)

    Lieben Gruß Sandy

    AntwortenLöschen
  6. Die Rosen sind ja süß! Die passen ja zu fast allem.... an den Kragen der Jeansjacke, an die flauschige Mütze, als Blickfang am Schal ode am Pullover.... der Möglichkeiten gibt es viele!
    Viel Spaß noch beim Werkeln!
    Liebe Grüße
    Trudi

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Anna.. wunderschön sehen deine Häkelrosen aus.. Die Farben gefallen mir sowas von gut..
    hab ne tolle Woche...ggggggggggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  8. liebe anna, wunderschön deine häkelrosen... ich könnte mir damit sooooo viele dinge vorstellen, die verziert werden könnten... flauschige sofakissen, schals, strickjacken, mützen, die blümchen auf schaschlikstäbe geklebt sehen bestimmt auch in einer hübschen weißen vase sehr schön aus.... und, und, und.... ach ja, und übrigens: vielleicht bin ich ja die glückliche die sich über eines deiner röschen, wahlweise in altrosa freuen würde... glg und weiterhin frohes schaffen für den weihnachtsmarkt! glg, bee

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Anna,
    ich liebe gehäkelte Rosen und eine Rose in beige, das wäre so toll... ich kann aber leider selbst nicht häkeln. Ich finde Ihrem Blog sehr schön, die Porte-Monnaie sind so niedlich. Ich habe nie was gewonnen, wer weiss ,vielleicht heute....ich würde mich sehr freuen,
    viele Grüsse,
    Valérie aus Ebsdorfergrund

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Anna, das sind ganz tolle Farben! Viele liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Anna,
    na dann fällt mir doch gerade ein, dass meine Jeansjacke so einheitsfarben ist......mit einer Häkelrose wäre sie doch ganz individuell und nicht mehr zu verwechseln.
    Damit will ich sagen: die Rosen sind suuuper!
    LG Sigrid

    AntwortenLöschen
  12. So eine graue Häkelrose würde sich wunderbar an meinem schwarzen Shirt machen! So wunderschön, ich bin begeistert! :)



    Schade, kann ich nciht häkeln :(((

    AntwortenLöschen
  13. Wow - ich habe gerade in meiner Leseliste deinen Post gesehen und war hin und weg - und habe mich natürlich über eine Anleitung gefreut - aber dann die Überraschung, man kann eine der Rosen gewinnen. Wie gerne würde ich mit einer dieser wunderbaren Rosen meine schwarze Winterjacke auffrischen ;) Wirklich toll! Und ich beneide dich um dein handarbeits-technisches GEschick!

    AntwortenLöschen
  14. Ohhh die Bilder sind wundervoll liebe Anna!
    Sage mal die Farben sind ja auch toll!
    Darf ich Dich mal fragen, wo Du die Anleitung für die schööönen Rosen her hast? Würde sie sehr gerne mal ausprobieren!
    Ich grüße Dich ganz lieb,
    Annilope

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Anna,
    die Rosen sind Dir wunderschön gelungen. Ich wüßte sofort, was ich mit ihnen anfangen könnte. Da muss ich gar nicht lange überlegen! Ich habe einen grauen Schal, da würde jede der Rosen passen.
    Oder ich würde sie auf meinem "neuen" Nähtisch mit Glasplatte dekorieren..., oder am Kragen meiner Winterjacke!
    Auch die Farben gefallen mir sehr.
    GGGLG Uschi

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Anna,
    die Rosen sind wuuuuuuuuuunderschön :-)
    Liebe Grüße von einer "stillen" Leserin
    Iris

    AntwortenLöschen
  17. Tolle Rosen, in tollen Farben, liebe Anna!

    Viele liebe Grüße von Sandra

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Anna,

    sind die aber alle schick! Vor allem die grauen Rosen haben es mir ja angetan, damit würde meine neu erstandene Jacke gleich nochmal so gut aussehen. Oder die Mütze oder die Stulpen...;o)

    Ganz lieben Gruß
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  19. Guten Morgen liebe Anna,

    Du machst wunderschöne Sachen! Ich springe mal schnell mit in den Lostopf, vielleicht gewinne ich ja eine graue Rose - würde gut an meine Jacke passen :o)
    Liebe Sonnengrüße vom Donnersberg,
    Heike

    AntwortenLöschen
  20. Wunderschöne Rosen hast du gezaubert. Natur und grau sind meine absoluten Favouriten.

    Ich wünsche dir einen schönen Tag.

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Anna,

    die Häkelrosen sind wirklich toll geworden. Verkaufst du sie auch übers Internet? Ich hätte so gern eine für mich und meine kleine Anna zum "pimpen" unserer Mäntel. Toll, dass du so eine Ausdauer hast...

    Herzliche Grüße
    Anna und Mama Susann

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Anna, vielen Dank für das Kompliment! ich kann es nur zurückgeben, deine Rosen sind wunderbar und die Farben sehr ansprechend....es muss nicht immer rot oder pink sein!
    Herzliche Grüsse, Sabine

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Anna,
    ich habe mich sehr über deinen Besuch und deine lieben Worte gefreut.Dankeschön!!!
    Wie ich sehe magst du die schönen Rosen auch so gerne.Sie sehen sooo toll aus!Bei mir geht im Moment auch nichts mehr ohne Rosen und komischerweise sind sie immer wieder sehr schnell weg und ich brauche ständig Neue(lach)
    Mir gefällt dein sehr schöner Blog auch sehr und ich bin schon seit einiger Zeit eine Leserin bei dir.
    Ich grüße dich ganz lieb,
    Diana

    AntwortenLöschen
  24. liebe Anns
    die Rosen sind wunderschön, ich selber kann leider nicht häkeln. Ist dass möglich die Rosen bei dir kaufen, ich werde mich sehr freuen.
    melde dich
    LG Maggi

    AntwortenLöschen
  25. Hej Anna,

    ich habe auch gerade einige Häkelrosen fabriziert... muss ja AUCH an meinen Stand auf dem Weihnachtsmarkt denken. Eigentlich habe ich noch gar nicht soooo viel Lust dazu, aber es nützt ja nix... ;O)

    Dir auch ein schönes Wochenende!!!
    Katja

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure lieben Worte, Anregungen und Ideen!