Donnerstag, 8. Dezember 2011

8



Diese leckere Nachspeise nach eigenem Gusto habe ich am 2.Advent für uns zubereitet. Ich habe weiße Schoki geschmolzen und diese zusammen mit braunem Zucker in 500g Speisequark (20% Fett) eingerührt. Das schmeckte schon super lecker an! Anschließend kamen noch die leckeren vitaminreichen Kerne eines Granatapfels hinzu.

Das hat einfach nur köstlich geschmeckt und war nicht viel Arbeit!
Lasst es euch gut gehen!

Kommentare:

  1. Ich habe noch nie Granatäpfel gegessen. Schaut sehr lecker aus.

    Gela

    AntwortenLöschen
  2. Ohhhhh wie LECKER und was für herrliche Bilder!!!
    Danke für den Tipp!!
    GGLG♥Doris

    AntwortenLöschen
  3. oh wie lecker...wird am we nachgemacht...vielen dank fürs rezept

    hab einen tollen tag

    ggglg

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Anna,
    das sieht ja traumhaft aus! Allein der Anblick ist ja schon ein ordentlicher Schmaus für die Augen, und wenn es dann auch noch so köstlich war, wie es aussieht... Das ist ja fast mehr, als man aushalten kann!
    Liebste Grüße, Naomi

    AntwortenLöschen
  5. ....sehr lecker schaut das Dessert aus, Granatäpfel hab ich noch nie gegessen.
    Alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Anna, hört sich lecker an und sieht auch lecker aus. Liebe Grüße und ein schönes Adventswochenende. Monika

    AntwortenLöschen
  7. Lovely!

    Yes, I know them... all.:-) Hugs Stina

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Anna,

    das klingt super lecker! Ich habe noch eine Frage: wievielSchoki und braunen Zucker nimmst Du auf 500mg Quark?
    Viele Grüße von der Elbe,
    Julia

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure lieben Worte, Anregungen und Ideen!