Montag, 20. Februar 2012

Knit Along Part TWO


Heute geht es bei Cat und Kasha in die zweite Runde: Strickmusterwahl, Farbwahl und die Entscheidung für ein Garn stehen heute an! 
Ich habe mir ja sehr lange Gedanken gemacht und mich nun seit meinem letzten Post zum Frühlingsjäckchen *hier* noch einmal um entschieden. Eigentlich wollte ich ja eine Weste im Brombeermuster stricken. Nachdem ich mir die Anleitung aber sehr genau angesehen habe, habe ich für mich beschlossen, dass der Schwierigkeitsgrad dabei vermutlich (noch) zu hoch ist. Nach einigem Stöbern in den tollen Anleitungen von Drops habe ich mich nun für die wirklich frühlingshafte Jacke "Vanilla Sky" entschieden. Mit kurzen Ärmeln kann man sie auch an kühleren Sommertagen tragen. Die Anleitung ist für gut verständlich und bei Problemen hoffe ich auf Unterstützung aus dem Bloggerland... 

Auch bei der Wolle habe ich mich um entschieden. Eigentlich wollte ich eine graue Wolle auswählen. Da aber meine letzte Strickjacke schon grau geworden ist und ich im Frühling sehr gerne pastellige Farben mag, wird meine Jacke nun staubrosa mit einem Hauch grau.

 Ich werde zwei Fäden gleichzeitig verstricken und benutze eine dünne Alpakawolle und die Kid-Silk Wolle von Drops (die aus Mohair und Seide besteht). Ich habe die Wolle bereits hier und sie für euch fotografiert. 

Als nächstes steht dann die Maschenprobe an. Darüber werde ich euch dann in der nächsten Woche berichten! 
Viele Grüße und einen schönen Start in die neue Woche wünsche ich euch!

Kommentare:

  1. hi! wow...was für schöne farben....da bin ich gespannt, wie sie aussehen wird....ich habe mich auch nochmal umentschieden....;o) nachher mehr..;o) liebe Grüße nico

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anna,
    die Wolle schaut auf jeden Fall schon mal sehr vielversprechend aus, ich bin sehr auf das End-Ergebnis gespannt, die Farben sind traumhaft!
    Alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  3. Das kurzärmlige Jäckchen in rosa kann ich mir sehr gut vorstellen. Das wird bestimmt ganz schick aussehen und so schön frühlingshaft. Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Die Wolle sieht wirklich toll aus.

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Das ist wirklich ein hübsches Jäckchen, und hübsche Wolle! Das wird bestimmt ein Erfolg :-)
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschön, hingehauchtes Rosa - schmacht!

    AntwortenLöschen
  7. Ich kann mich den anderen nur anschließen - das wird bestimmt ein schönes, zartes Jäckchen. Und für die eventuellen Verständnisprobleme stricken wir ja alle zusammen :)
    Liebe Grüße, Remy

    AntwortenLöschen
  8. Das wird sicher sehr schön, liebe Anna und die Wolle und die Farbe gefallen mir sehr gut. Ich bin schon mal gespannt.
    Liebe grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  9. wunderschöne farben ! da ärgere ich mich immer drüber, dass ich in diesen pastellfarben aussehe, wie ein riesenbaby...

    AntwortenLöschen
  10. Was für schöne Farben.........
    man spürt, wie kuschelig die Wolle ist.
    Ich wünsche Dir viel Spaß beim Stricken und werde Deine Fortschritte "verfolgen".
    Herzliche Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  11. Ich hab mich für dieselbe Wolle und Farbe entschieden - ist doch genau das Richtige für den Frühling! :-)

    Bin gespannt auf dein Jäckchen!

    Herzliche Grüsse, Tina

    AntwortenLöschen
  12. Deine Farbwahl passt total in mein Beuteschema. Sehr schöne Wahl!
    Ich verstricke auch gerade Alpaca und Mohair von Drops. Das wird schön kuschlig.

    Viele Grüße
    Gaby

    AntwortenLöschen
  13. tolle farben, ehrlich....ich bin gespannt auf dein ergebnis!

    glg,dani

    AntwortenLöschen
  14. pastellig, rosa, genau mein Geschmack!
    LG, ela

    AntwortenLöschen
  15. ich bin so gespannt auf deine jacke!! die wolle sieht wunderbar aus und so flauschig. ich habe mich auch für rosa entschieden, die drops cotton light ist jedoch nicht so schön pudrig im farbton. liebe grüsse, esther

    AntwortenLöschen
  16. Die Wolle sieht wieder wunderschön aus! Die Farben sind genau meins :-)!
    Einen schönen Abend,
    viele liebe Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure lieben Worte, Anregungen und Ideen!