Donnerstag, 5. April 2012

Rüschenschal



Guten Morgen ihr Lieben!
Vor einiger Zeit habe ich bei Andrella einen tollen Rüschenschal gesehen, den ich direkt nachstricken musste. Der Schal sah mir etwas kompliziert aus, ist er aber gar nicht. Man braucht lediglich etwas Geduld und Ausdauer und dann hat man dieses schöne Exemplar schnell fertig. Ich habe mich für weiche, dunkle Alpakawolle entschieden. Und eins steht jetzt schon fest: DAS war sicherlich nicht mein letzter Rüschenschal, aber hoffen wir mal, dass ich ihn nicht mehr all zu lange brauche :-)

Kommentare:

  1. Nicht nur der Rüschenschal ist toll.
    Auch deine Stiefelchen finde ich ultraschick!

    VG Gypsy

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anna!

    Ich mach gerade den gleichen Schal nur mit einer anderen Wolle, so kann ich ihn im Sommer auch tragen. Ich hab den Schal schon bei Andrella gesehen aber einfach keine Zeit gehabt ihn zu machen, jetzt passt´s aber! :)
    Finde deine handgemachten Sachen so toll, immer wieder eine Inspiration für mich! Man merkt das du mit Leidenschaft dabei bist!

    Ich wünsch dir noch einen schönen Ostermontag!

    Liebe Grüße

    *Kerstin*

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Anna,

    der Rüschenschal ist einfach toll!!! Habe ihn bereits auch gestrickt.
    Allerdings mitr einer Wolle die mir bei der Menge Schal einfach zu dick ist.
    So werde ich die Nadeln wohl nochmal schwingen müssen.
    Was hast du denn für Wolle genutzt?
    LG Maunz

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure lieben Worte, Anregungen und Ideen!