Dienstag, 1. Mai 2012

Pannekoekenmühle in Burgh Haamstede



Ihr Lieben!
Am heutigen Feiertag möchte ich euch noch mal mit ein paar Impressionen aus dem schönen Zeeland verwöhnen. Mit meiner Mama habe ich die Pannekoekenmolen in Burgh Haamstede besucht. Wir sind von Brouwershaven mit dem Rad über Renesse in das schöne Örtchen geradelt und waren froh so ein schönes Ziel zu haben. Dort angekommen haben wir uns natürlich auch einen leckeren Pfannkuchen mit Speck und Champignons gegönnt. Ist es nicht herrlich schön dort! Die Mühle ist so gemütlich eingerichtet und alle Produkte, die man dort verzehren kann sind biologisch. Sogar das Mehl für die Pfannkuchen wird selbst gemahlen! Am liebsten würde ich gleich wieder dorthin fahren.

Habt einen ganz schönen 1.Mai!

Kommentare:

  1. Herrliche Bilder!!
    Ich wünsche dir einen wundervollen 1.Mai
    LG♥Doris

    AntwortenLöschen
  2. Ooooh - Seeeehnsucht ♥ (und Hunger ;-)!) - wie oft haben wir dort schon gesessen und gegessen! Ich liiiebe diese Mühle und freu mich schon gaaanz doll auf die Sommerferien wenn wir wieder dorthin fahren! :-)
    Einen schönen Feiertag wünscht dir Claudi

    AntwortenLöschen
  3. Dort waren wir auch schon mehrmals....hmmm jiami lecker, wahrlich zu empfehlen...und dieses Jahr vielleicht auch!

    GLG Regina

    AntwortenLöschen
  4. Nimmste mich mit ??? grins
    Habt noch einen schönen Tag und

    ganz liebe Grüsse
    Chris

    AntwortenLöschen
  5. Bei deinen traumhaften Fotos von Holland, Sonne, Wasser und Co bekommt man richtig Sehnsuch!!!!!!!
    Wir wohnen nicht wirklich weit von Holland entfernt und schaffen es kaum dorthin zu fahren! Das müssen wir wohl ändern .....
    Solange genieße ich deine Bilder und träume ein bisschen ....

    LG Maunz

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure lieben Worte, Anregungen und Ideen!