Mittwoch, 13. Juni 2012

MMM (Me made Mittwoch #10: Chino Shorts)




Ich hatte euch ja bereits angekündigt, dass ich meine Sommergarderobe an der Nähmaschine etwas erweitert habe.Leider fehlt mir momentan noch das passende Sommerwetter dazu. Na ja, wir warten gespannt! Ich finde diese Hose (eigentlich sollte es erstmal nur eine "Probehose") werden einfach super. Die Nähte sind alle an der richtigen Stelle und das Höschen passt wie angegossen. Meine allererste Hose mit Hosenreißverschluss und allem Schnick Schnack! Hätte gar nicht gedacht, dass es doch so einfach ist... Diese ist also ganz bestimmt nicht meine letzte Bermuda. Der Schnitt stammt aus der Ottobre 2/2010 und ist bereits das zweite Teilchen, welches ich aus diesem Heft nähe! Der Stoff ist ein Leinengemisch von Stoff und S*il und einfach schön zum Vernähen. Besonders gut gefallen mit die blumigen Innentaschen und die Gürtelschlaufen!

Habt es schön und schaut euch auf jeden Fall noch die restlichen MMM's bei Cat und Kascha an! 
Liebe Grüße, Eure Anna

Kommentare:

  1. Wow - die Hose macht wirklich Mut, es auch mal selbst zu versuchen. Sehr gelungen! Und ich bin mit dem Nähen von Hosen doch noch zurückhaltend - soviel Arbeit, und soviel Frust, wenn's nicht sitzt. Aber wenn ich mir Dein schönes Ergebnis ansehe...

    Liebe Grüße aus dem
    :: stoffbüro ::

    AntwortenLöschen
  2. Großes Kompliment, liebe Anna! Schaut toll aus ;-)

    LG Katja

    AntwortenLöschen
  3. Die Hose sieht klasse aus, auch die Details in den Taschen, gefällt mir sehr gut. Schön wäre noch ein Bild von hinten...

    Liebe Grüße
    Alisna

    AntwortenLöschen
  4. Wow, so was tolles kannst Du ?!
    Ich bin schwer begeistert , mir gefällt die Geblümte Tasche auch sehr gut.

    Ganz liebe Grüsse
    Chris

    AntwortenLöschen
  5. Ich mag eigentlich keine Bermuda-Shorts. Aber in der Farbe und Form schaut sie echt gut aus. :-)

    AntwortenLöschen
  6. Klasse sieht sie aus, liebe Anna. Der Farbton passt gut zu deinem Topf. Bist jetzt selbst eine zarte Pfingstrose...

    Fröhliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  7. die ist wirklich hübsch geworden. du bist eben eine echte Näh-Queen.
    Wie machst du das nur?! Ich bin ganz neidisch.

    Liebste Grüße
    Lydia

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,
    also ich wage mich ja nicht mal in die Nähe einer Nähmaschine und bewundere jeden, der das kann. Diese Hose sieht wirklich perfekt gelungen aus. Farbe, Sitz, Design. Kompliment - hätt ich auch gern. lach

    AntwortenLöschen
  9. Du bist ja klasse Annalein, wenns dir in der Schule mal nicht mehr gefällt kannst du ja dein eigenes Modelabel gründen.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  10. die blumige innentasche fand ich auch gleich toll, ich finde solche kleinen details machen ein kleidungsstück zu etwas besonderem.
    dass die hose aus der ottobre ist war mir gleich klar als ich sie gesehen habe :-) hatte auch überlegt sie zu nähen. deine gefällt mit jedenfalls sehr und vllt ist sie ja ein ansporn für mich, den schnitt auch auszuprobieren!

    AntwortenLöschen
  11. Mensch, hast Du tolle Fotos gemacht! Richtig klasse und diese zarten Farben stehen Dir hervorragend! Sehr gelungen! Liebe Grüße von Renisa

    AntwortenLöschen
  12. Ich glaube ich würde sie unten einmal umkrempeln - abe rnur wenn ich sie trage. sonst gefällt es mri sehr gut, vorallem die taschen - sehr süß :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure lieben Worte, Anregungen und Ideen!