Samstag, 28. Dezember 2013

Kleiner Jahresrückblick...


Im Januar kam Paul zu uns. Wir haben den kleinen Spanier direkt ins Herz geschlossen und er hat uns ganz schön aufgeheitert. Mittlerweile ist er nun schon fast ein Jahr bei uns und hält alle auf Trab. Er hat sich sehr gut eingelebt und fühlt sich bei uns in Deutschland pudelwohl! 
Nachdem ich aus einer kleinen Blogpause zurückgekehrt bin, habe ich meine schönsten Fotos aus 2012 in einem kleinen Buch zusammengefasst (das Buch aus diesem Jahr ist bereits in Arbeit!)



Im Februar habe ich nicht nur die Stricknadeln klappern lassen, sondern habe auch liebe Freunde zum Essen eingeladen. Ein Gänge-Menü wurde gekocht und zum Brunch mit kleinen Leckereien eingeladen, bei dem wir ganz schön geschlemmt haben. Erste Frühlingsboten wurden in die Wohnung geholt, auch wenn das Wetter draußen doch ganz schön kalt war.


 Im März habe ich nicht nur Amerikaner und Mini-Gugl gebacken, sondern auch eine leckere Tiramisu-Torte zum Geburtstag meines Bruders. Wir haben uns auf Ostern eingestimmt und ich habe eine Jacke im Lochmuster aus Seidengarn fertig gestrickt. Neue Teesorten wurden ausprobiert und für gut befunden.


Im April habe ich meinen Geburtstag gefeiert, mit vielen lieben Menschen, die mich an diesem Tag besucht haben. Meine Mam hatte mir zu diesem Anlass Himbeer-Cupcakes gebacken.
Zu Ostern hatte ich Eier mit Federn und Perlen dekoriert. Und seit dem trinke ich am liebsten aus meinen neuen GG-Tassen. Eine Mütze aus wunderschöner Lamana-Wolle wurde fertig.



Sowohl im April als auch im Mai sind wunderschöne Dinge passiert und wir haben u.a. eine kleine Reise nach Berlin unternommen, wo wir bei herrlichstem Wetter die Stadt unsicher gemacht haben. Meine Wohnzimmer wurde ein bisschen umdekoriert und ich habe Gugls und Schokoladen-Cookies gebacken. Dank der lieben Anna habe ich neue Teedosen, die mein Tellerregal in der Küche dekorieren und meinen Tee wunderbar frisch halten.


Im Juni haben wir einen runden Geburtstag ganz groß gefeiert. Im Garten war es so windig, ein Zelt ist uns weggeflogen. Wir haben Erdbeeren und Kirschen genascht und ich habe zum ersten Mal Müsli selbst gemacht. Seitdem wird hier kein gekauftes Müsli mehr gegessen, so dass ich ständig dabei bin Schokolade und Nüsse zu hacken. Leckere Erdbeermarmelade kommt seit diesem Monat auf unseren Frühstückstisch und ich habe meine ganze Wohnung mit Pfingstrosen dekoriert. Das sah so schön aus!

Im Juli waren wir ganz oft draußen, haben den Anfang der Ferien und das schöne Wetter genossen. Wir haben mehrere Abstecher nach Schwäbisch Hall (dort sind wir Boot gefahren) gemacht und unseren Sommerurlaub in Valencia geplant. Ich war ganz lange in Kassel und habe dort mehrmals an einem wunderschönen Badesee gelegen und es mir gut gehen lassen. Im Garten haben wir selbstgebackenes Brot mit Avokadocreme gegessen und dazu Hugo getrunken.

Im August habe ich zur Erinnerung an unseren Urlaub in Spanien Mandelkuchen gebacken. Das Rezept findet ihr auf meiner Rezepte-Seite. Wir haben lange Spaziergänge durch Kornfelder gemacht und den Spätsommer genossen. Die erste Kürbissuppe wurde Ende des Monats gekocht und ansonsten haben wir es uns bei Tee und DVD gemütlich gemacht. Liebe Grüße von hier an Susi. Wir mögen beiden den gleichen Film :-) 



Im September habe ich Brombeeren im Garten gepflückt, gegessen und einige Zweige in der Wohnung dekoriert, zusammen mit kleinen Baby Boos wurde es nun etwas herbstlicher. So wurde nun auch abends auf dem Sofa an neuen Armstulpen gearbeitet. 


Im Oktober habe ich das allerschönste Dirndl von Mr. M geschenkt bekommen und mich sooo sehr darüber gefreut. Seitdem begrüßt es mich jeden Tag in meinem Schlafzimmer auf meiner Schneiderpuppe! Ich habe Zimtschnecken gebacken und im Wald Fliegenpilze gefunden. Zusammen mit Mr. M habe ich Zeeland unsicher gemacht und es steht fest: wir fahren ganz ganz bald wieder hin. Stiefelstulpen für den nächsten Holland-Urlaub sind fertig geworden und zwei neue Brillen sind bei mir eingezogen.


Im November habe ich bereits angefangen den Blog-Adventskalender vorzubereiten. Ich habe mal wieder Mandelkuchen gebacken und mich an den leckeren Vanillestücken probiert. Dazu kamen noch leckere Gugls mit Schokoladenguss und Granatapfelkernen. Ich habe angefangen die Wohnung ein bisschen weihnachtlich zu dekorieren und auch ein neuer Sofabezug in der Farbe grau, ist bei mir eingetroffen.



Den Dezember habt ihr vermutlich noch gut vor Augen. Habe ich euch doch einige Posts veröffentlicht und zahlreiche Fotos aufgenommen. Ich habe einiges gebacken und für Weihnachten vorbereitet und zwischendurch einfach mal meine Seele baumeln lassen.

So, das war 2013. Für mich ein ganz tolles Jahr, auch hier im Blog! Es ist schön, so viel Zuspruch, aber auch Kritik von euch zu bekommen und ich bedanke mich für euer großes Interesse an meinem Blog. Machmal bin ich richtig sprachlos, wenn ih die Flut an Mails lese und auch wenn ich es nicht immer direkt schaffe, alle eure Fragen zu beantworten, könnt ihr euch sicher sein, dass ich mich sehr über eure Worte freue!

 Ich freue mich auf alles Neue in 2014!

Euch wünsche ich alles Beste. Lasst eure Wünsche (sofern es möglich ist) in Erfüllung gehen (manchmal muss man sich da selbst einen Ruck geben und etwas nachhelfen) :-)

Habt es schön und kommt gut ins neue Jahr! Ich werde Silvester an einem ganz besonders schönen Ort verbringen.

Wir lesen uns hier!
Eure Anna


PS.: Nächste Woche gibts hier dann auch ganz sicher meine wohlverdiente Blogpause :-)

Kommentare:

  1. Liebe Anna,
    ein toller Jahresrückblick mit wundervollen Fotos!
    Ich wünsche Dir einen guten Rutsch und für 2014 alles,alles Gute.
    Viele Grüße
    Birthe

    AntwortenLöschen
  2. Mein Kommentar eben ist ein Post nach unten gerutscht. Wunderbare Jahresimpressionen und ein sehr hübscher Weihnachtsbaum! LG noch mal, éva

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anna,
    Einfach wundervoll deine Bilder.
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Anna, wunderschöne Fotos zeigst Du. Es ist schön, wenn man auf diese Art und Weise noch mal so ein ganzes Jahr vorbei ziehen lassen kann.
    Ich wünsche Dir viel Glück im neuen Jahr und grüße Dich ganz lieb, Ilona

    AntwortenLöschen
  5. Mein süßes Annalein.. wundervolle Bilder zeigst du uns.. und ich bin überglücklich dass ich dich im Jahre 2013 wenn auch nicht persönlich aber am Telefon kennenlernen durfte.. Und über Dein "Glück" freu ich mich gaaaaaaaaaaaaaaanz dolle.. drück dich.. dicke fette Suserlbussis :*

    AntwortenLöschen
  6. Hallo, liebe Anna!
    Das war ein wunderschöner Jahresrückblick in Fotos!
    Und überhaupt: VIELEN LIEBEN DANK für deinen liebevoll gestalteten Blog- es ist immer eine Freude, bei dir hereinzuschneien und zu verweilen...
    Für 2014 wünsche ich dir von Herzen alles Liebe, weiterhin neue Ideen und Tatkraft, um sie umzusetzen. Ich bin wieder gerne dabei und staune dann über deine schönen Fotos...
    Habe mir nun vorgenommen, auch mal meine Bilder etwas zu bearbeiten (bin ganz unglücklich mit meinen Knips-Fotos!) - hast du mir einen kleinen Tipp, welches Bildbearbeitungsprogramm ich mir kaufen sollte? Das wäre toll, habe mir nämlich ein niegelnagelneues Notebook zu Weihnachten geschenkt und will jetzt mal alles "ordentlich" machen. :-)
    Allerliebste Grüße von Grittli!

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Anna,
    komm' gut ins nächste spannende bunte Jahr!
    Ich freu' mich drauf!
    LG Vanessa

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Anna,
    das ist ein wunderschönes Bild von dir !!!
    Ich mag diese Jahresrückblicke unglaublich gerne.....meinen muss ich erst noch "basteln" *g*
    Liebe Grüsse Mia

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Anna,
    ein sehr schöner Rückblick und ich bin mir sicher, der Januar war der schönste Monat für dich, weil da der süße Paul in eure Familie kam, gell ich hab recht :-) .
    Liebe Grüße und einen guten Rutsch wünscht dir Tatjana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tatjana... ja, Paul ist natürlich ein Grund, aber es gibt tatsächlich noch einen wunderschönen Grund, der im April in mein Leben trat :-) hab einen wunderschönen Jahreswechesl! Liebe Grüße, Anna

      Löschen
  10. Das ist eine tolle Foto-Zusammenstellung und war sehr spannend zu lesen! Viel Spaß an Silvester und komm gut ins neue Jahr,
    LG von Barbara

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Anna, bei dem süßen Hundeköpfchen in meiner Blogroll musste ich ganz schnell vorbeischauen. Und dann sooooo viele schöne Bilder aus Deinem Blogjahr! Wunderschön! Alles Gute für 2014 und einen guten Rutsch!
    Herzlichst
    Mina

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Tanja,
    deine Fotocollagen sind echt Klasse!
    Ich wünsche dir alles Gute für das Neue Jahr und freue mch auf neue Fotos und Stories von dir.
    Herzliche Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure lieben Worte, Anregungen und Ideen!