Samstag, 21. Juni 2014

Apricot Love


Guten Morgen!

Heute wird es ein wenig "aprikosig" in meinem Blog. 
Auf dem Markt habe ich den letzten Bund der herrlich duftenden apricotfarbenen Freilandrosen ergattert, die mittlerweile alle aufgegangen sind und einfach nur schön aussehen. Die lasse ich mir auch nicht binden. Am liebsten mag ich es, wenn sie einfach so in einer Vase arrangiert werden, ganz ohne Schnick Schnack.

Meine neue weiße Bluse ist eins meiner momentanen Lieblings-Kleidungsstücke. Ich habe sie vor kurzer Zeit in Würzburg in einer kleinen Boutique namens "Zeitzeichen" erstanden. Eventuell kennt die eine oder andere von euch diesen Laden. Ich hätte wirklich noch mehr kaufen können, wäre mein Kleiderschrank nicht schon so voll. Tolle Schuhe gab es dort ebenfalls, aber sicherlich bin ich nicht zum letzten Mal dort gewesen. Vor allem jetzt, wo es ganz bald Sommerferien gibt.
Ein weiteres Lieblingsteilchen, welches ihr auf dem Foto sehen könnt, ist meine Please-Jeans, die ich in Renesse gekauft habe. Die trage ich momentan wirklich oft, auch gerne in der Kombination mit einem weißen Oberteil.
Der gold-rosé-farbene Gürtel ist ebenfalls aus Zeeland. Gekauft habe ich ihn bei Omoda in Zierikzee.




Ich mag die Farbe "Apricot" sehr gerne, deshalb besitze ich auch einen Chanel-Lack in diesem Farbton (Nr.503), den ich sowohl für meine Füße als auch für meine Hände benutze. Das wirkt so schön sommerlich und frisch, passend zu schönem Wetter!

Bei uns steht heute in der Schule der Abiball an und ich freue mich schon auf heute Abend, der bei den meisten von euch sicherlich im Zeichen des Fußballs stehen wird :-) Ich hoffe, wir kriegen zumindest ein bisschen was davon mit. Morgen steht bei uns eine Geburtstagsfeier an, weshalb ich vormittags wohl nochmal am Backofen werkeln werde. Es wird sicherlich lecker!

Habt weiterhin ein schönes Wochenende!
Viele Grüße, Anna



Kommentare:

  1. Liebe Anna,
    Apricot geht immer :-)
    Wunderschöne Bilder, Deine Bluse sieht klasse aus!
    Herzliche Grüsse,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anna,
    ein Apricot-Traum!
    Der Chanellack gefällt mir total gut und die herrlichen Rosen auch und der Tee ..also Alles ;)
    Liebe Grüße, Olga.

    AntwortenLöschen
  3. Fabelhaft.....wirkliche schöne bilden.......
    Ein geniess moment für mich.

    Fein wochenende

    AntwortenLöschen
  4. Ach, dein Post gefällt mir richtig gut! Die Rosen sind traumhaft, ich mag sie auch am liebsten ungebunden und locker in der Vase! Und dein Outfit sieht sehr schön und lässig aus - echt schick!
    Lieben Gruß von Barbara

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure lieben Worte, Anregungen und Ideen!