Mittwoch, 22. Oktober 2014

Auszeit vom Alltag




Back home...

Ich bin zurück aus der allercoolsten Stadt aller Städte und hatte eine wahnsinns Zeit, von der ich euch gerne ab und an berichten werde. Als kleinen Einstieg gibt es heute eine kleine Kostprobe mit einer Mini-Auswahl an NYC-Bildern aus meinem großem Fundus, den ich immer noch nicht komplett gesichtet habe. Zur Zeit habe ich noch etwas mit meinem Jetlag zu tun...
Sechs Tage Manhattan sind ein kleiner Traum. Ich habe mich die ganze Zeit immer wieder, wie in einem Film gefühlt. Es kamen mir so viele Dinge aus amerikanischen Filmen und von Bildern bekannt vor, dass ich innerlich (und manchmal auch äußerlich lauthals) gejubelt habe, weil ich nicht mehr an mich halten konnte. 


Wieder daheim ist es gar nicht so einfach, wieder zur Ruhe zu kommen. Wir haben in den letzten zwei Amerika-Wochen so viel gesehen und erlebt, dass ich mir momentan immer mal wieder eine kleine Auszeit gönne. Sei es zu Hause, bei einer leckeren Tasse Jasmin-Tee (ich habe eine neue Lieblingstasse!) oder aber auch unterwegs. 
Kleine Auszeiten zwischendurch sind mir wichtig und super Anregungen dafür habe ich z.B. hier gefunden. Dort gibt es z.B. wunderbare Massageangebote, die nach einem Städtetrip genau richtig sind. Nicht, dass man nach einem Urlaub direkt wieder Urlaub bräuchte, aber solche kleinen "Inseln" im Alltag sind einfach herrlich und so wichtig. Sobald der Alltag mich wieder eingeholt hat, finde ich es immer schön, wenn man kleine "Auszeit-Termine" hat, auf die man sich immer wieder freuen kann, dann wird die Zeit bis zum nächsten Urlaub auch nicht so lang. Egal, ob es sich dabei nun um eine Massage, einen Wochenendtrip, oder einfach nur um eine gemütliche Tasse Tee auf dem heimischen Sofa handelt.  



Manhattan ist natürlich nicht nur rein architektonisch eine Reise wert, sondern auch ein wahres Shopping-Paradies. Am Anfang war ich jedoch ziemlich Reizüberflutet von der Stadt an sich und den tollen Geschäften. Fündig geworden bin ich dann aber trotzdem, was jetzt nicht wirklich erstaunlich ist.

Toll finde ich auch meinen neuen Nagellack der Firma CND Vinilux, der nach dem Auftragen bis zu sieben Tage hält (ich habe es selbst getestet und bin restlos begeistert!). Es gibt ein schönes Farbsortiment. Auf dem Bild trage ich die Farbe #161 "Burnt Romance", die ich vor allem jetzt im Herbst besonders schön finde.

Beim nächsten Post gibt es mehr NYC-Fotos, versprochen!

Habt es richtig fein!
Eure Anna






Kommentare:

  1. Wow, das sind so tolle Bilder, dass ich direkt Fernweh bekomme! Ich möchte unbedingt auch mal nach New York :) LG, Ni von JuNi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anna,
    Wunderschöne Urlaubs Impressionen:-)
    Freue mich schon auf mehr...
    Sehr schickes Outfit!
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. wunderschöne Bilder. Bei einer so aufregenden Reise einstehen ja bekanntlich einige Bilder. Ich könnt mich da auch nie entscheiden ;)
    Deine neue Tasse ist toll. :)
    LG, Martina

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure lieben Worte, Anregungen und Ideen!