Freitag, 27. Februar 2015

Und Tschüss lieber Februar. Ich stürze mich nun in den März...





... und zwar mit ganz großem Feuereifer :-) Denn ich liebe den März und den April. Es stehen Geburtstage an, das Wetter wird milder, die Sonne scheint öfter (hoffe ich zumindest) und die Vögel zwitschern, wenn ich morgens das Haus verlasse. 
Und GENAU DAS WILL ICH! :-)

Nun gut, der Februar steckte voller Tatendrang, was ihr auch hier auf dem Blog gemerkt habt. Es ging fototechnisch so richtig rund, so dass ich über 800 Fotos geknipst habe, von denen ihr hier nur eine kleine Auswahl gesehen habt :-) Wie gut, dass es externe Festplatten gibt. Mein Laptop würde mein Hobby (welches ich auch so langsam als Arbeit bezeichnen kann) sonst nicht überleben.

Im Februar...
  • ... sind wir mit einem winterlichen Rosenkohlsalat gestartet, der einfach super schmeckt und den ich in diesem Monat mehrmals gegessen habe. Einfach köstlich! (Ich glaube, den kann man auch im März noch essen!)
  • ... war ich in Sachen "Fashion" unterwegs und habe euch neue Lieblingsteilchen aus dem Schlafzimmer gezeigt, von denen ihr begeistert seid. So findet ihr hier die rosa Lieblingsbluse, hier meine neue Uhr, hier die neue grau-weiß-silberne Tasche, hier ein wunderschönes neues Seidenarmband und mein graues Paillettenshirt und hier natürlich auch die neue Brille. Wenn das so weitergeht muss ich meinen Kleiderschrank anbauen :-) Und dann gabs auch noch eine graue Jeans, die ich liebe (!!!) und diesen tollen Sternchengürtel. WAHNSINN!
  • ... bin ich durch den Schnee gestapft. In der Hand eine warme Tasse Kakao und weiße Schokoladenherzen. Es war toll und die Fotos sind der Hammer.
  • ... habe ich Herzkekse gebacken, aus Limetten-Vanille-Mürbeteig. Ich sage euch: die Kekse schmecken herrlich lecker, vor allem mit Royal Icing und Glitzerdeko. Den Valentinstag habe ich allerdings boykottiert. Bei uns ist nämlich ständig Valentinstag (so siehts nämlich aus!)!
  • ... gab es wie immer jede Menge Dekokram und Möbel zu sehen. Unter anderem zog ein neue Tischchen im Scandi-Style bei mir ein und was soll ich sagen... Am liebsten hätte ich nun in jedem Raum eines dieser Tischchen stehen :-)


Ganz schön was los gewesen im Februar!
Für den März habe ich nun schon einiges geplant und vorbereitet. Heute zeige ich euch noch schnell ein paar Fotos aus meiner Küche. Dieses Mal mit einem Hauch von Frühling in Form von kleinen weißen Veilchen und dem TineKHome Geschirr. Die kleinen zarten Blümchen mag ich wirklich sehr. Eigentlich gehören sie ja nach draußen, aber ich nehme sie immer mit rein :-) Sie passen irgendwie super zu meinen TineKHome Mocca-Bechern von Art Chateau. :-) Genauo wie die Hyazinthen, die ich in die TineKHome Becher gepflanzt habe. Die Cups sind eben sehr vielseitig.

Ich wünsche euch ein ganz herrliches Wochenende!
Lasst es euch gut gehen!

Eure Anna



Kommentare:

  1. Ein wunderbarer Rückblick, liebe Anna!
    Tolle Bilder!

    Greetings & Love & a wonderful weekend
    Ines

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anna, vielen Dank für den schönen Rückblick. Jetzt bemerke ich erst was ich immer wieder bei dir schönes verpasse. Ich hoffe im Februar komme ich wieder öfter vorbei. Ganz liebe Grüße Dir von Tini

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Anna!!
    Ein toller Rückblick! Kannst du mir verraten, wo es die rosanen Zeitschrifthalter von dem Bild mit dem Esstisch gibt?? - die sehen toll aus!!
    LG!
    Franzi

    AntwortenLöschen
  4. Hej Anna. Ich bin ganz vernarrt in Deine Küchenbilder. Wir wollen unsere auch umgestalten. Schaue jetzt öfter mal bei Dir vorbei. Allerliebsten Gruß, Pink��

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure lieben Worte, Anregungen und Ideen!