Mittwoch, 14. Oktober 2015

Herbstliche Grüße aus der "Altstadtblüte"




Darauf habt ihr sicherlich schon gewartet...
Wie ich bereits angekündigt hatte, war ich mal wieder mit meiner Kamera in der Altstadtblüte unterwegs und habe für euch den Herbst eingefangen. 

Den Herbst von seiner allerschönsten Seite:
Kleine rote Äpfel, zauberhaft gebundene Kränze, Baby Boos und vieles mehr findet ihr in der Altstadtblüte in Iserlohn, die ich euch bereits im Frühling hier vorgestellt habe.

Bereits vor dem Lädchen fallen einem sofort die kleine Apfelbäume in den Blick, von denen ich mir am liebsten gleich ein bis zwei in den Kofferraum geladen hätte.

Die herbstliche Deko lädt zum Stöbern ein und ich kann euch versichern, dass ich an diesem Tag mit einer voll gefüllten Papiertüte Heim gegangen bin. 

Meinen hübschen Hopfenkranz und die Baby Boos habe ich euch ja bereits gezeigt...
Besonders schön finde ich die herbstlichen Kränze, die sich auch trocknen lassen, so dass man ganz lange etwas von ihnen hat. Egal, ob man sie auf dem Tisch dekoriert, oder aufhängt.

Wenn ich in der Altstadtblüte bin bekomme ich immer wieder tolle neue Ideen und Anregungen für meine eigenen Dekorationen Zuhause, so dass ich meine Wohnung nach einem Besuch in diesem zauberhaften Lädchen, meistens etwas umdekoriere und umstelle. Immer in Verbindung mit dem einen oder anderen Blümchen.


Einige von euch kennen bereits die Workshops, welche die Inhaberin Sabrina Casarini in regelmäßigen Abständen in der Altstadtblüte anbietet. 
Deshalb wird es euch sicherlich freuen zu lesen, dass es in diesem Winter eine komplette Workshop-Woche geben wird, in welcher ihr winterliche und weihnachtliche Dekorationen ganz nach eurem Geschmack selber herstellen könnt. 

Die Kurse finden vom 1. bis zum 5. Dezember statt und dauern 2 Stunden. Solltet ihr Interesse sein, zögert nicht, euch telefonisch oder persönlich mit Sabrina Casarini in Verbindung zu setzen, da die Anzahl der Teilnahmeplätze begrenzt ist.
Für "normale" Einkäufe ist das Ladenlokal in dieser Woche geschlossen.
Alle notwendigen Kontaktdaten findet ihr hier.


Solltet ihre euch schon im November in eine weihnachtliche und winterliche Stimmung bringen wollen, dann dürft ihr ganz gespannt sein auf die "Winterliche Altstadtblüte". 

Am 13. und 14. November könnt ihr euch dort vom weihnachtlichen Ambiente verzaubern und inspirieren lassen. 

Solltet ihr so ein großes "Weihnachts-Herzchen" haben wie ich, dann ist das genau der richtige Termin für euch. Denn was gibt es schöneres, als bereits im November neue Dekoideen für die Adventszeit zu bekommen. Für Bloggerinnen ist es vermutlich eh die schönste Zeit im Jahr... 
Und worüber ich mich besonders freue: 
Auch ich werde am Freitag, den 13. November mit dem einen oder anderen kleinen Cupcake in der Altstadtblüte vertreten sein.
Welche Cupcakes ich euch dann servieren werde, könnt ihr in einem der nächsten Posts lesen, da ich sie bereits für euch "Probe gebacken" habe. 
Schon jetzt bin ich gespannt, wie euch meine kleinen Leckereien schmecken werden und sehr gerne trinke ich dann auch einen Glühwein mit euch.

Wer an diesen beiden Tagen keine Zeit findet, der kann natürlich auch schon in der Zeit davor winterliche und weihnachtliche Dekorationsideen und neue Impressionen in der Altstadtblüte einfangen.


Nach diesen tollen Ankündigungen, kommen wir nun wieder zurück zu meinem Fotoshooting.
Die kleinen Äpfelchen, die ihr unten seht, habe ich nach dem Shooting noch für die Cupcakes verwendet, die ich euch ganz bald zeigen werde. In Schokolade getaucht sind sie nämlich auch eine ganz tolle Dekoration für Desserts und Gebäck.



Die "feinezeilen"von Amelie Fechner habe ich euch bereits in meinem letzten Bericht präsentiert. 
Die wunderschönen Gedichte, die ihr als Karten und auch als Gedichtband in Buchform in der Altstadtblüte kaufen könnt, habe ich selbst schon einige Male an meine Lieben verschenkt. Die Worte von Fechner gibt zu vielen Lebenslagen und sie schafft es einfach die Themen auf den Punkt bringen.

Eine Neuigkeit im Blumenladen ist sicherlich die dänische Kollektion von Oohh. Die Vasen, Übertöpfe und Dekorationen werden aus recycelten Materialien hergestellt. Eine kleinere Box seht ihr auf dem oberen Bild. Dort bekommt ihr auch gleich eine weitere Idee, wie sich die Boxen noch benutzen lassen, wenn sie nicht gerade als Übertopf dienen.

Auch hier darf ich euch bereit verraten, dass es aus dieser Kollektion auch noch tolle Weihnachtsdeko in der Altstadtblüte zu kaufen geben wird, auf die ich mich selbst schon sehr freue.


Ein klein wenig "Leaves and Butterflies" gibt es nun auch in der Altstadtblüte, denn wer mag, der nimmt sich ein leckeres Cupcake-Rezept aus meinem Blog einfach mit nach Hause.


Ganz begeistert haben mich die beiden unteren Sträuße, die gerade fertig gebunden waren, als ich in den Blumenladen betrat. Es ist ein "Willkommen - im - Leben" Strauß: ein großer für die Mama und ein kleiner für das große Wunder. Beide Sträuße sind mit einem Band miteinander verbunden und eine passende Karte von Amelie Fechner gibt es dazu natürlich auch. 

 Ihr seid neugerig geworden? 
Dann kommt doch mal auf einen Besuch in der Altstadtblüte vorbei.
Geöffnet ist:
Dienstag bis Freitag 9.00 bis 12.30Uhr, 15.00 bis 18.30Uhr und
Samstag 10.00 bis 14.00Uhr

Kluse 23, 58638 Iserlohn

Ich lasse nun viele herbstliche Grüße hier!
Eure Anna


Kommentare:

  1. Wunderhübsch - aber soooooooooooooo weit weg von Würzburg, zu weit leider.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anna,
    Ein wunderschöner Ausflug in die Altstadtblüte :-)
    Was für ein wunderschöner Laden, da geht einem richtig das Herz auf.
    Danke fürs zeigen,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anna,
    ein sehr schönes Geschäft und tolle Dinge hab ich gesehen, auch die Sträuße sind traumhaft und die Kränze aber auch dein Rezept zum Mitnehmen eine sehr schöne Idee und sieht auch toll aus.
    Leider ist das Geschäft sehr weit weg gell, also leider zumindest von mir, schade.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  4. Danke dass du uns an diesem Ausflug hast teilhaben lassen!!!! Ein wunderschöner Laden und traumhaft schöne Fotos! So ein Kranz würde sich bei uns daheim auch noch gut machen!! Liebe grüße Seli

    AntwortenLöschen
  5. In weihnachtlicher Stimmung bin ich jetzt schon fast, bei den Temperaturen. Habe schon meinen gefütterten Parka rausgeholt.
    Iserlohn ist leider zu weit weg. Aber zum Glück findet man solche Geschäfte jetzt doch fast überall.
    LG Donna G.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure lieben Worte, Anregungen und Ideen!