Dienstag, 1. Dezember 2015

1. Dezember



So langsam ist nun auch bei uns eine adventliche Stimmung eingekehrt. Deshalb habe ich euch heute ein paar Fotos aus unserem dekorierten Wohnzimmer mitgebracht. Hier riecht es nun, dank des Kranzes aus Tannengrün auch richtig weihnachtlich.
Auf den grünen Kranz habe ich einen weißen Sternenkranz gebunden und diesen mit einem weißen Satinband fixiert. 
So steht er nun auf unserer Kommode, direkt unter meinem Lieblingsbild.
Ein paar Teelichtgläser und weiße Tannenbäumchen dazu. Fertig!
 




Das Schild "God Jul" habe ich bereits seit einigen Jahren. Ich hole es jedes Jahr wieder hervor. Letztes Jahr hing es an unserem Türkranz. Dieses Jahr darf es einfach an unserem neuen Regal baumeln. 
Im Wohnzimmer habe ich außerdem noch zwei LED-Lichterketten dekoriert. 
Am Abend ist unser Wohnzimmer nun nur noch mit den Lichterketten und Kerzen erleuchtet. Das ist immer ein richtig schönes und gedämpftes Licht.


Der Dezember gehört zu meinen Lieblingsmonaten und mit dieser Meinung stehe ich als Bloggerin sicherlich nicht alleine da. Vor allem für uns Deko-Queens, ist der Dezember einfach ein Traum.
Die kleine Girlande mit Flaggen, die an der Wand des New York Bildes hängt, habe ich mir bereits im letzten Jahr gekauft. Die kleinen Flaggen sind aus Aluminum und sobald der Baum steht, werde ich sie wohl hinein hängen.


Habt ihr bereits euren Baum ausgesucht?
Ich denke, wir werden am Samstag mal nach einem schönen Bäumchen für uns schauen und diesen auch gleich mitnehmen. In den letzten Jahren hatten wir immer einen Baum im Topf und das werden wir auch jetzt wieder so machen. 
Allerdings weiß ich noch nicht genau, wo wir ihn hinstellen werden, da durch das Ecksofa der ursprüngliche Platz nicht mehr in Frage kommt.
 

Mittlerweile bin ich auch fleißig am Backen und Werken und freue mich schn, euch bald wieder ein paar neue Rezepte zeigen zu können. 
Ich probiere ja immer gerne mal was neues aus und so habe ich in diesem Jahr zum ersten Mal kleine Schokoladenlebkuchen gebacken. Die zeige ich euch ganz bald.


Einen Adventskranz haben wir in diesem Jahr nicht, dafür steht eine kleine Auswahl von Facettgläsern auf unserem Wohnzimmertisch. Besonders schön finde ich die mit dem Metalleffekt. Dazu habe ich ein kleines weihnachtliches Gesteck aus der Altstadtblüte dekoriert.


Und so sitze ich jetzt hier. Zusammen mit einem kleinen Stapel Klausuren. Ich werde jetzt also noch etwas fleißig sein.
Habt einen zauberhaft adventlichen Abend!

Alles Liebe,
Eure Anna

Flaggen-Girlande TineKHome: Geliebtes Zuhause
Facetgläser im Metallic-Look: Geliebtes Zuhause

Kommentare:

  1. Oh die Facetgläser sind traumhaft schön und der Sternenkranz auf dem Tannenkranz wirkt sehr schick!
    Liebe Grüße Karina

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön schlichte Deko und die Gläser sind wirklich ein Traum!

    Greetings & Love
    Ines

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anna,
    danke für die schönen Bilder, besonders der Kranz hat es mir angetan.
    Das Problem mit dem Baum kenne ich, ist aber hausgemacht, warum müssen wir auch laufend umdekorieren?
    Liebe Grüße Bella

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure lieben Worte, Anregungen und Ideen!