Dienstag, 3. Januar 2017

Happy new year



Ein wunderbares frohes neues Jahr mit ganz viel Gesundheit, wunderschönen Erlebnissen und Menschen mit denen ihr diese Dinge teilen könnt. 
DAS wünsche ich euch von ganzem Herzen.



Ich hoffe, ihr seid gut ins neue Jahr gerutscht und gut in den Januar gestartet. Der Januar war irgendwie noch nie so wirklich mein Monat, aber mal sehen, vielleicht wird das in diesem Jahr anders. Es gibt noch so viel zu tun, zu erledigen und zu planen, dass mir sicherlich nicht langweilig werden wird. Vor allem um die Gartenbepflanzung will ich mir ganz bald Gedanken machen, damit es dann auch los gehen kann, sobald das Wetter dies zulässt.

Jetzt gerade sitze ich an unserem Esstisch und schaue in unsere neue Küche. Ich bin jedes Mal immer noch ganz begeistert, wenn ich sie mir ansehe. Genauso hatte ich es mir vorgestellt.
Unsere Weihnachtsdeko steht momentan noch, wird aber in den nächsten Tagen wieder in den Kisten im Keller verschwinden. Dann freue ich mich über frische Blumen und ganz viel Klarheit und Gradlinigkeit. Und die ersten Ranunkeln habe ich tatsächlich auch schon entdeckt und verschenkt.


Wie sieht es bei euch mit der Deko aus? Steht der Weihnachtsbaum noch oder habt ihr gleich nach Weihnachten alles wieder verstaut?



Ich freue mich schon darauf, meine Kähler Vasen bald wieder mit Tulpen und Co zu befüllen. So lange dürfen die ausgebuddelten Mini-Tannen noch bleiben.
Die Vasen sammle ich schon etwas länger und wie ihr seht sind schon ein paar unterschiedliche Größen zusammen gekommen. Im Sommerurlaub in Dänemark gab es die Vasen ebenfalls in ganz vielen Geschäften zu kaufen, so dass sie mich jetzt häufig an unseren wunderbaren Urlaub erinnern.


Gestern hat es bei uns tatsächlich geschneit. Und das, obwohl es in unserem neuen Zuhause angeblich nie schneit. Da haben wir ganz schön gestaunt, als am Morgen die Jalousien geöffnet wurden. Deshalb durfte auch der Baum noch etwas bleiben. Zusammen mit dem Schnee sieht es sehr gemütlich aus.


Bei der Kälte bin ich ein richtiger Suppenkasper. Deshalb wird es heute bei uns ein scharfes asiatisches Süppchen geben. Ein paar neue Kochtöpfe für den neuen Herd waren dringend nötig, da ich zum Teil noch die Töpfe aus meiner Studentenzeit hatte und die nicht besonders hochwertig waren.
 
Ihr Lieben, ich wünsche euch eine wunderbare Woche!
Lasst es euch gut gehen.

Eure Anna

Kähler Vasen Set: Geliebtes Zuhause*
Kähler Vase Größe S: Geliebtes Zuhause*
Kähler Vasen Größe M: Geliebtes Zuhause*
TineKHome Schale grau gestreift: Geliebtes Zuhause*
Holzbrett rund House Doctor: GeliebtesZuhause*
Kochtopf: Westwing*

*Kooperation

Kommentare:

  1. Liebe Anna,
    Als erstes möchte ich Dir ein glückliches Neues Jahr wünschen🍀
    Die Weihnachtsdekoration bleibt bei mir immer bis zu den Heiligen Drei Königen, dann ist Schluß damit.
    Deine weiße Küche ist aber auch wunderschön, kein Wunder das Du die gerne anschaust.
    Mir gefallen auch sehr gut Deine Leuchten, sehr geschmackvoll.
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Frohes neues Jahr! :-)
    Schön sieht es aus in deinem neuen Zuhause. Wir haben auch vor zwei Jahren gebaut. Das War eine aufregende, schöne, aber manchmal auch schwierige Zeit. :-)
    Was mir bei dir direkt aufgefallen ist: ist die Küche im OG? Das ist ja total ungewöhnlich.
    Liebe Grüße
    *Andrea*

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure lieben Worte, Anregungen und Ideen!