Mittwoch, 26. April 2017

Neue Bettwäsche und Auslosung des 10Days Shoppers



Heute zeige ich euch eine wirklich tolle neue Bettwäsche, die mir freundlicherweise von Vossberg für diesen Post zur Verfügung gestellt wurde. Die Bettwäsche hat eine richtig schöne Farbe, die einfach grandios ins skandinavische Schlafzimmer passt. 
Sie ist nicht einfach nur grau, sondern hat zusätzlich einen zarten eingewebten weißen Faden.
 Schön leicht ist sie für die kommende Jahreszeit einfach perfekt. Die Bettwäsche gibt es in verschiedenen Größen und auch noch in einer himmelblauen Farbe.
Dazu passen die tollen großen Kissenbezüge in der Farbe Slub. So bleibt alles schön dezent und "ton in ton". Genauso wie ich es am liebsten mag.


Wie findet ihr eigentlich unsere Türen. Die Kassettentüren waren ein großer Wunsch von mir. Sie sind traumhaft schön. Die Türgriffe sind matt und eher etwas kantig. Das passt dazu einfach gut. Genauso wie unser Sprossenfenster im Wohnzimmer wollte ich solche Türen auf jeden Fall haben, das wusste ich schon zu Beginn des Hausbaus.


Den Ablagetisch Hemnes, den ihr bei Ikea sogar online bestellen könnt, habe ich schon eine sehr lange Zeit, ich besitze eine ganze Reihe von diesen Tischchen, die nicht nur im Schlafzimmer stehen. Sie sind einfach praktisch und lassen sich sogar gut überstreichen. Sicherlich werde ich hier irgendwann mal wieder zu meinen Kreidefarben greifen und das eine oder andere Exemplar umgestalten. 
Die dazu passenden Wandlampen wollte ich schon lange haben, allerdings passten sie optisch nicht ins alte Schlafzimmer. Nach dem Umzug habe ich sie dann allerdings gekauft. Sie lassen sich entweder als Klemmspot verwenden oder sogar an der Wand befestigen. Auch im Wohnzimmer über dem Sofa habe ich eine dieser Lampen als Leselampe angebracht. Besonders mag ich die schwarz-weiß gestreiften Kabel. Die darf man ruhig sehen.


Nun wollt ihr aber ganz sicher auch wissen, wer den schönen Shopper von 10Days aus der Verlosung mit dem GWL Conceptstore gewonnen hat.
Die GWL Mädels haben die Auslosung gefilmt und das Video findet ihr bereits auf der FB-Seite
Vielleicht hat also die eine oder andere von euch schon entdeckt, dass die glückliche Gewinnerin Maike Schauerte heißt, die ich bereits über ihren Gewinn informiert habe und die, wie ich es ihrer Mail entnehmen konnte, auch einen großen Luftsprung gemacht hat :-). Verständlicherweise!
Ich was nämlich gestern mit dem Shopper beim Pekip und wurde ständig auf meine schöne riesige Tasche angesprochen.



Auf meinem Ablagetisch, bzw Nachtschränkchen türmen sich immer allerlei Dinge. Momentan lege ich dort auch abends immer meine Uhr ab. Vor dem Zubettgehen ziehe ich sie hier aus. 
Diese beiden Exemplare hier mag ich besonders gerne. Die Classic Petite aus der neuen Kollektion mit dem schwarzen Ziffernblatt und die Classic St Mawes, beide in roségold. Roségold passt ja eigentlich zu allem, deshalb trage ich momentan eigentlich gar keine silbernen Uhren. Mit dem Code leavesandbutterflies15 bekommt ihr übrigens weiterhin 15% Rabatt im Onlineshop von Daniel Wellington.


Sehr empfehlen kann ich euch heute übrigens zwei Beauty-Artikel. Ich glaube fast, das ist hier eine kleine Premiere. Ich kann mich nicht erinnern, euch mal Lippenstifte gezeigt zu haben, dabei trage ich sie eigentlich fast täglich.
Zum Geburtstag habe ich eine Lippenstift-Palette von L'Oréal in der Farbe Nude geschenkt bekommen. Die Farben sind wahnsinnig toll und werden mit einem kleinen Pinsel aufgetragen. Der Lippenstift hält wunderbar auf den Lippen und die Farben sind einfach perfekt für den Alltag.


Gerne trage ich außerdem den Nagellack der Firma Essie. Hier habe ich eine ganze Reihe von Farben, die ich je nach Laune benutze. Die Pinsel von Essie sind schön geformt, so dass sich der Nagellack einfach prima auftragen lässt. Außerdem trocknen sie recht schnell und gut, was im Alltag mit Baby auf jeden Fall wichtig ist, denn da muss es ja eigentlich immer schnell gehen.


Übrigens überlege ich momentan noch, die Wand hinter unserem Bett in einem skandinavischen Grünton zu streichen. Die Farbe habe ich bei Painting the Past entdeckt. Es ist natürlich kein richtiger Grünton, sondern eher ein Grau mit einem leichten Grün-Touch.... Was meint ihr. Das weiße Bett würde sich bestimmt gut davor machen. Außerdem will ich gerne mal eine neue Farbe ausprobieren. Die graue Farbe an der Wand hinter der weißen Kommode ist natürlich auch von PTP und heißt "Cape Cod Grey". Ich habe sie, wie ihr vielleicht wisst, an einigen Stellen im Haus verwendet.
Nächste Woche starte ich übrigens ein kleines Experiment im Garten, worüber ich euch dann auch gerne hier berichte. Da werde ich nämlich ganz fleißig Betonsteine mit PTP Farben anmalen. Eine tolle Farbe habe ich dafür ausgewählt.


Nun trinke ich noch schnell meinen Kaffee aus und dann startet hier der ganz normale Wahnsinn... Ich hoffe, dass ich heute einiges geschafft bekomme und ihr dürft euch auf jeden Fall schon auf meinen nächsten Post freuen, der wird nämlich so richtig schön ROSA!

Liebste Grüße
Eure Anna


Hemnes Ablagetisch weiß: Ikea*
Hemnes Kommode mit 8 Schubladen weiß: Ikea*
Ranarp Wand- / Klemmspot: Ikea*
Loreal Paris Lippen Makeuu Color Rich Farbe Nude: Amazon
Essie Nagellack: Amazon

Uhr Classic Petite und St.Maves: Daniel Wellington* 15% Rabatt mit dem Code leavesandbutterflies15

Boots von Bullboxer und Shopper von 10Days: Gemischtwarenladen

Chambray Bettwäsche grau: Vossberg*

*Affilinet Link / Kooperation

1 Kommentar:

  1. Ein wunderbarer Beitrag und ich liebe liebe liebe Kassetten-Türen und Sprossenfenster ;)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure lieben Worte, Anregungen und Ideen!