Donnerstag, 4. Mai 2017

Leckeres und ein wenig Fashion



Heute wird es mal richtig bunt, lecker und vor allem gesund!
Muss ja auch mal sein. Momentan frühstücke ich nämlich am allerliebsten Smoothies. 
Die sind schnell gemacht, richtig erfrischend und gut sättigend.
Rezepte gibt es dafür ja ohne Ende. Ich verwende aber eigentlich immer das, was wir gerade da haben. 


Frisches Obst gibt es momentan ja in Hülle und Fülle und oft kaufe ich etwas mehr ein, als ich essen kann... Das macht aber nichts, denn mit einem Smoothie Maker* kann man eben auch noch die Reste verwenden. Waschen, Schälen und grob zerkleinern reicht da schon.


Ich habe einen ganz einfachen Smoothie Maker, den ich je nach Bedarf mal eben aus dem Schrank hole. Der war nicht teuer und das Ergebnis ist wirklich super! 
Für den erfrischenden Obst-und Beeren-Smoothie von den Fotos folgt nun das Rezept:

Guten Morgen Smoothie á la Anna

Zutaten:
Eine Handvoll Himbeeren, eine Handvoll Erdbeeren, eine halbe Orange, 4 EL griechischen Joghurt, 100 ml Milch, 2 EL Chia Samen, etwas Zitronensaft, Kokoschips als Topping

Zubereitung:
Alle Früchte Waschen, Schälen, Grob zerkleinern und in den Smoothie Maker geben. Alles gut zerkleinern. Milch und Zitronensaft hinzufügen und nochmal im Maker durchmixen. Zum Schluss die Chia-Samen hinzufügen und umrühren. Diese sättigen gut. Den Smoothie in ein großes Glas füllen und ein paar Kokoschips als Topping oben auf geben.

Fertig ist ein leckeres Frühstück!


Man kann die Obst-Menge ganz gut für ein Glas abmessen, indem man das geschnittene Obst vorher schon einmal in das Glas gibt. Der fertige Smoothie hat dann ungefähr die gleiche Menge. Am Anfang habe ich nämlich immer viel zu viel gemacht.


Die Schneidebretter sind von House Doctor und bei mir täglich in Benutzung. Sie stehen nicht immer nur dekorativ an der Wand herum, sondern auch oft genug auf dem Küchentisch. Praktisch finde ich die zwei Größen, dann kann man immer variieren.
Die großen Gläser von meinen Fotos, findet ihr momentan nicht im Onlineshop. Dafür aber ein wunderschönes neues Gläser-Viererset von TineKHome, was auch ich mir nicht entgehen lassen werde.


Auf den Fotos trage ich ein sehr angenehmes Viskoseshirt in rose. Das liegt total schön auf der Haut und ist, wie ihr sehen könnt genau meine Farbe.
Die Herzkette dazu ist einfach so schön. Ich trage die Sachen allerdings nur, wenn ich mal ohne meinen Mini-Butterfly bin, was nicht oft vorkommt... Die Kette würde sonst nicht lange überleben.



In den letzten Tagen war es hier eher ruhig, was auch ein bisschen an unserem Garten liegt. Es geht mit ganz ganz großen Schritten auf die Zielgerade zu und ich bin schon ganz aufgeregt, euch die ersten Fotos hier zu zeigen. Vor allem auch die Vorher-Fotos... 
Der Garten ist zwar echt nicht groß und hat einen fiesen Hang auf der einen Seite, aber der ist nun so gut wie bezwungen, weshalb sich auf der Terrasse gerade ein kleiner Dschungel befindet :-)


Und wenn das Wetter mitspielt, was ich stark hoffe, dann wird hier ab Morgen nochmal zu Pinsel und Farbe gegriffen und ab geht die Post.
Jetzt freue ich mich aber erstmal auf ein Event heute Abend, von dem ich euch ganz ganz bald schon berichte!


Ganz viele liebe Grüße lasse ich euch hier!
Kommt morgen gut ins Wochenende.
Bis ganz bald!
Eure Anna

Smoothie Maker von WMF: Amazon Affiliate*
Gläser TineKHome ähnliche im Set: Geliebtes Zuhause*
Schneidebrett Set von House Docotr: Geliebtes Zuhause*
Viskoseshirt Light rosé: DeinLieblingsladen  
Maman et Sophie Herz Kette: Dein Lieblingsladen

*Werbung

Kommentare:

  1. Oh it look´s just great and yummi :) Lovely pictures too...
    What a beautiful blog you have!
    Love from Titti

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anna,
    das war wieder einmal so ein erfrischender Post von dir, wie ich sie liebe. Du kommst einfach so authentisch und natürlich rüber. Weiter so! Ich liebe deinen Blog und deine Fotos!!!
    LG Natalie

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure lieben Worte, Anregungen und Ideen!